Close

Stromversorgung

Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein investiert in eigenes Blockheizkraftwerk

Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein versorgt sich nun mit Energie aus einem eigenen Blockheizkraftwerk

Bad Reichenhall – Das im Management der GCH Hotel Group geführte Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein (148 Zimmer) wird nun mit Energie aus einem eigenen Blockheizkraftwerk (BHKW) versorgt. Die erdgasbetriebene Anlage mit Kraft-Wärme-Kopplung deckt mit einer elektrischen Leistung von 140 Kilowatt die stromseitige Grundlastabdeckung des Vier-Sterne-Hotels komplett ab und erzeugt bei avisierten 7.900 Betriebsstunden jährlich rund 1,1 Millionen Kilowattstunden. Im Gegensatz zur herkömmlichen Energieversorgung mit 60 Prozent bleiben nur etwa zehn Prozent der eingesetzten Primärenergie ungenutzt – so wird pro Jahr der Ausstoß von rund 500 Tonnen CO2 eingespart.

Read More