Close

Strategie

So geht Guerilla-Marketing: Mit Mut und ohne Angst – Auffallen um (fast) jeden Preis – Vorsichtig und brav führt in die Sackgasse – Anders als die anderen sichert Erfolg

Wien, 11. Oktober 2017 – Dieter Bohlen, Richard Lugner und Richard Branson tun es. Sie sind sowohl Clowns, als auch beinharte Business-Krieger. In die gleiche Kerbe schlägt der Wiener „Werbetherapeut” Alois Gmeiner. Er rät Startups und Unternehmern, in der Kommunikation über ihren Schatten zu springen und unkonventionelle Wege zu gehen: “Jetzt ist die Zeit, um die Tools von Guerilla-Marketing zu nutzen und anders als die anderen zu agieren. Egal, ob Handwerker, Hotelier oder Gastronom: Springt über Euren eigenen Schatten. Wagt euch an Ideen und nutzt Kreativität. Unternehmer sind leider meist nur Unterlasser. Ich zeige in meinen Kreativ-Coachings was alles möglich ist – und wie erfolgreich das Unmögliche sein kann.”

Read More

Touristiker suchen Auswege aus dem Kollaps: Experience Design neu in der Debatte – Radikale Umkehr in der Produktentwicklung nötig

Wien, 09. Oktober 2017 – “Das Ende des Tourismus, wie wir ihn kennen” stand auf dem Programm eines Networking-Abends, den der Travel Industry Club Austria (TIC) im Wiener Hotel Schani veranstaltet hat. Während manche Destinationen in den Alpen wie am Mittelmeer den explodierenden Touristenströmen bereits den Kampf ansagen, versuchen andere, […]

Read More

So geht Recruiting heute: Innovative Marketingideen sorgen für mehr Bewerbungen und die richtigen Talente

Hamburg, 07. September 2017 – Employer Branding hat viel mit Kreativität zu tun: Aktuelle Beispiele herausragender Recruiting-Kampagnen zeigen, dass (fast) alles erlaubt ist. Da setzt die Schnellrestaurant-Kette KFC auf ein VR-Video und der Autohersteller Jaguar Land Rover findet Top-Talente über eine Gaming-App.

Read More

Good Morning Hoteliers (138) – Gezielte Indiskretionen: Wie angeblich verschwiegene Hoteliers ihre Gesprächspartner kompromittieren

Good Morning Hoteliers (138) #GMH – Gezielte Indiskretionen - Wie angeblich verschwiegene Hoteliers ihre Gesprächspartner kompromittieren - Hören Sie das Thema der Woche bei #HOTELIERTV & RADIO: https://soundcloud.com/hoteliertv/good-morning-hoteliers-138-gezielte-indiskretionen-von-hoteliers

In eigener Sache – Wissenswertes und echter Nutzwert für Hoteliers – der Wochengruss “Good Morning, Hoteliers!” von HOTELIER TV & RADIO. Folge 138:
Facebook ist beliebt, zwei Milliarden Nutzer posten, liken und gucken immer mehr Live-Videos: Hier gerät einiges an die Öffentlichkeit, was besser verschwiegen behandelt sein sollte. Wahre Tophoteliers werden vor allen Dingen für ihre Diskretion geschätzt. Einige jedoch verraten freimütig, was man mit Gästen erlebt („Man muß Menschen mögen“) und stellen ihren Gesprächspartner bloß. In der Tat benötigen digitale Hoteliers eine klare Strategie für ihre persönlichen Veröffentlichungen: Sie sprechen als Branchenpersönlichkeiten, als Vorbilder, als Zugpferde, als Opinion Leader, als Multiplikatoren – und das ist gut so … und soll noch mehr werden und weiter gehen!

Read More

Prachtvoller Sommer wird für viele Hotels ein Horror: Trotz Sommerwetter leere Betten – Radikale Ideen gegen Gästeschwund

Sommer, Sonner - leere Betten - Werbetherapeut Alois Gmeiner rät zu radikalen Ideen

Wien, 05. Juli 2017 – Hohe Kredite, massive Konkurrenz und dann auch noch eine Saison, die nur drei bis fünf Monate dauert. Egal, wie schön die Sonne scheint, da kann einem schon Angst und Bange werden, wenn es nicht ganz so rund läuft und die Auslastung nicht über 40 Prozent steigt. Oft sind Probleme in der Tourismus- und Hotelbranche jedoch selbst verschuldet, so die Aussage von Werbetherapeut Alois Gmeiner.

Read More

Die große Angst der Hotellerie und Gastronomie vor Ideen-Sparring: Wie man blitzschnell und erfolgreich auf neue Trends reagieren kann

Werbetherapeut Alois Gmeiner: Der Sparringspartner steht bereit

Wien, 16. Juni 2017 – Neue verrückte Ideen? In meinem Hotel? In meinem Restaurant? Ja, schon aber… was werden da wohl die Nachbar sagen und die wenigen Stammgäste und…? Für den Wiener „Werbetherapeuten“ Alois Gmeiner sind das alles nur Ausreden, er hat eine klare Meinung dazu: “Pfeif’ drauf, was die anderen denken, denn nur der Erfolg gibt einem Recht! Ich bin der Ideen-Sparrings-Partner für Unternehmer. Jeder Boss muss es mit mir aufnehmen. Ich bringe Gastronomengehirne zum Glühen. Denn nur ungewöhnliche und verrückte Ideen bringen heute schnelle Bekanntheit und Zusatzumsatz.”

Read More

Hotels verkaufen: Genügend Zeit einplanen – Beste Chancen für Unternehmensverkäufe in der Hotellerie

Sergio Nicolas Manjon

Düsseldorf, 28. April 2017 – Gut geführte Hotels sind attraktive Assets für Unternehmensnachfolger, Wettbewerber und Investoren. Es kommt für Eigentümer darauf an, den richtigen Zeitpunkt für den Verkauf zu ermitteln und dann den passenden Käufer zu finden, betont Sergio Nicolas Manjon von der M&A-Beratung Avandil.

Read More

Spannung im Demografie Management – Neue Herausforderungen für HR-Entscheider

Hamburg, 25. April 2017 – Der Spannungsbogen wird kritisch: Bei der aktuellen Wahlkampf-Debatte um eine Flexibilisierung der Wochenarbeitszeiten in Hotellerie und Gastronomie zeigt sich auch, dass junge Leute durchaus mehr als zwölf Stunden pro Tag arbeiten wollen und können, ältere Mitarbeiter dagegen dies nicht favorisieren. Was aus betriebswirtschaftlicher Sicht notwendig ist, kann im täglichen HR-Management ein echter Problemfall werden. Wie bringt man die Interessen junger und älterer Teammitglieder am besten überein, lautet die Frage im sog. Demografie-Management.

Read More

Gelebte Werte vor der großen Strategie – Employer Branding ist DAS Code-Wort

Christin Gerdes

Bad Füssing, 30. März 2017 – Von überall her tönt es: Zu wenig Personal – alles Folgen von dem schlechten Image der Branche, die berühmte schlechte Bezahlung, unflexible Arbeitszeiten und dem daraus resultierenden Fachkräftemangel! Da muss doch eine neue Strategie her: Employer Branding ist DAS Code-Wort, welches alle Probleme löst. Es wird ein Marketingplan verfasst, Maßnahmen besprochen: wie akquirieren, motivieren und halten wir am besten Mitarbeiter.

Read More

H-Hotels in Vorbereitung einer neuen Zusammenarbeit mit Wyndham Hotel Group – Internationaler Vertrieb mit einer der größten Hotelketten der Welt für alle H-Hotels und neue Topmarke Hyperion in Verhandlung – Ramada Hotels werden zu Eigenmarken der H-Hotels-Gruppe

Bad Arolsen, 13. März 2017 – Diese “Breaking News” lässt aufhorchen: H-Hotels gelingt es, für alle Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie für alle sich in Entwicklung befindenden Hotelprojekte in Europa eine umfangreiche Vertriebspartnerschaft mit dem bisherigen Franchisegeber Wyndham Worldwide (Ramada) zu sichern. Dies bisher für 34 Häuser genutzte Marke Ramada wird zu Hotels der Eigenmarken Hyperion, H4 Hotels und H+ Hotels repositioniert.

Read More