Close

Statistisches Bundesamt

Gastgewerbe: Umsatz 2010 für Hotellerie und Caterer mit Zuwachs – Weiterhin Verluste in Gastronomie

Doch kein so gutes Jahr? In den ersten elf Monaten musste das Gastgewerbe 2010 einen Umsatzrückgang von real -0,4 Prozent hinnehmen (im Vergleich zum Vorjahreszeitraum). Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis, Wiesbaden) mit. Die Hotellerie verzeichnete mit real +1,3 Prozent ein leichtes Plus, die Gastronomie mit real -1,4 Prozent das zu erwartende Minus. Die Caterer waren mit dem Umsatzzuwachs von real -2,0 Prozent am besten dran.

Read More

Beherbergung: +5% mehr Übernachtungen im Oktober

(Wiesbaden, 10. Dezember 2010) Seit Jahresmitte geht es lin der Hotellerie merklich bergauf: Die Zahl der Übernachtungen im Inlandstourismus stieg im Oktober um fünf Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat auf insgesamt 35,9 Millionen. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis, Wiesbaden) mit. Mit einem Plus von zwölf Prozent auf 5,4 Millionen nahm […]

Read More

Gastgewerbe: Umsatz sinkt im Mai 2010 um -4,1%

Ernüchterung in Gastronomie und Hotellerie: Im Mai fielen die Umsätze des Gastgewerbe um nominal -1,5 Prozent und real -4,1 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis, Wiesbaden) mit. Von Januar bis Mai 2010 setzte das Gastgewerbe in Deutschland nominal -0,2 Prozent und real -2,9 Prozent weniger um als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Read More

Beherbergung: 6% mehr Gästeübernachtungen im März 2010

Der Aufschwung ist spürbar: Im März 2010 stieg die Zahl der Übernachtungen um sechs Prozent auf 24,5 Millionen. Dies teilte das Statistische Bundesamt (Destatis, Wiesbaden) mit. Auf inländische Gäste entfielen im März 2010 rund 20,8 Millionen Übernachtungen (+5%) und auf Gäste aus dem Ausland 3,7 Millionen (+8%).

Read More

Gastgewerbe: Februar-Umsatz um -3,7% gesunken

Noch mal schlechte Nachrichten: Keine Erhlung für Hotellerie und Gastronomie im Februar – der Umsatz im Gastgewerbe fiel nominal um -1,0 und real um -3,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Dies teilte das Statistische Bundesamt (Destatis, Wiesbaden) mit. Im Vergleich zum Januar fiel der Umsatz nominal um -2,0 und real um -0,4 Prozent.

Read More

Rauchverbote und Umsätze im Gaststättengewerbe

Quelle: Destatis, 06. Juni 2008 Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat die Umsatzentwicklung in Ländern mit und ohne Rauchverbot in Gaststätten miteinander verglichen, um mögliche Auswirkungen der Nichtraucherschutzgesetze auf den Umsatz des Gaststättengewerbes festzustellen. In der getränkegeprägten Gastronomie gingen danach die Umsätze im dritten Quartal 2007 im Vergleich zum Vorjahresquartal in […]

Read More