Close

Skandal

Lasagne bleibt auf der Speisekarte – Gastronomen-Befragung: Deutsche Restaurantgäste verändern ihr Bestellverhalten nach Pferdefleischskandal nicht

(Hamburg, 25. Februar 2013) Der gegenwärtige Pferdefleisch-Skandal hat keinerlei Einfluss auf die deutsche Gastronomie. Das ist das Ergebnis einer Blitzumfrage von Bookatable, für die mehr als 50 Gastronomen befragt wurden. Demnach sagen nur zwölf Prozent der befragten Restaurantbesitzer, dass ihre Gäste seit Bekanntwerden des Skandals weniger Gerichte wie Lasagne, Spaghetti Bolognese oder Frikadellen bestellen.

Read More

Video – Pferdefleisch auch in Nestlé-Produkt für Gastronomie gefunden – Nationaler Aktionsplan soll Abhilfe in Fleischskandal schaffen

(Berlin, 19. Februar 2013) Fleischlieferant ist ein deutsches Unternehmen: Bei Nestlé wurden nun Pferdefleisch-Reste in Fertiggerichten für Italien und Frankreich gefunden. Die TK-Produkte für das Gastgewerbe seien aus dem Handel genommen worden, wird berichtet. Damit zieht der Skandal um nicht deklariertes Pferdefleisch weitere Kreise. Obwohl die Pferdefleisch-Funde sehr gering gewesen seien, handele es sich offenbar um Betrug oder grobe Fahrlässigkeit, heißt es dazu bei Nestlé. Aktuelle TV-Berichte dazu sehen Sie bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net

Read More

Video – Skandal um Pferdefleisch: Jetzt auch Eselfleisch gefunden – Bundesregierung startet nationalen Aktionsplan

(Berlin, 18. Februar 2013) Jetzt sollen auch Esel verwurstet worden sein – Aus Rumänien stammt das Pferde- und Eselfleisch, was für Bestürzen in ganz Europa sorgt. Da es als Rindfleisch ausgezeichnet worden war und die Verstrickungen der Fleisch-Lieferanter und -Verarbeiter Schlimmes befürchten lassen, fühlt sich die Politik auf den Plan gerufen. Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner hat die Verbraucherminister der Bundesländer heute nach Berlin gerufen und berät über einen nationalen Aktionsplan. Phoenix überträgt heute, 18. Februar 2013, ab 13:30h live ihre Presse-Statement. Zwei erste TV-Berichte dazu sehen Sie schon jetzt bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net.

Read More

Lebensmittel-Skandal weitet sich aus: Pferdefleisch auch in Gulasch und Ravioli bei Aldi gefunden

(Düsseldorf/Berlin, 15. Februar 2013) Der neue Lebensmittel-Skandal um nicht ausgezeichnetes Pferdefleisch weitet sich massiv aus: Nun wurde Pferdefleisch auch in Gulasch und Ravioli bei Aldi gefunden. Dies sagte NRW-Verbraucherschutzminister Johannes Remmel (Grüne) gegenüber dem WDR. Diese Fertiggerichte seien in Deutschland hergestellt worden. “Es handelt sich offensichtlich um einen Verarbeiter in Ostdeutschland”, so Remmel gegenüber Reportern der WDR-Sendung “Aktuelle Stunde”.

Read More

NDR: Gammel-Champignons in Supermärkten und Discountern

(Hamburg, 14. Oktober 2012) In vielen Supermärkten und Discountern werden Champignons angeboten, die vergammelt sind und laut Lebensmittelverordnung nicht mehr verkauft werden dürften. Das haben Recherchen des NDR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazins “Markt” ergeben. In vier von sieben getesteten Märkten hätten die Champignons so nicht verkauft werden dürfen, in drei Märkten waren […]

Read More