Close

Serbien

Falkensteiner überrascht mit zweitem Hotel in Serbien

Die Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG präsentiert ihr erstes Resort in Serbien: das Vier-Sterne Falkensteiner Hotel Stara Planina im serbischen Balkangebirge. Das Ende 2011 neu eröffnete Hotel befindet sich auf 1.350 Metern in der gleichnamigen Gebirgsregion. „Das Haus liegt inmitten der Natur und verfügt über 146 Zimmer sowie den Acquapura SPA Bereich, unter anderem mit Indoor- und Outdoorpool, Sauna und Aroma-Dampfbad. Als eines der größten Skigebiete Serbiens ist das ‚alte Gebirge‘ mit rund fünf Monaten Schnee im Jahr das perfekte Urlaubsziel für Skibegeisterte. Und für Familien können wir als Winterhighlight schon jetzt den gratis Skikurs für Kinder bis zum zehnten Lebensjahr präsentieren“, so Agron Berisa, Managing Director Operations SEE.

Read More

Freie Fahrt zur Fußball-EM: Autobahnnetz in Polen wächst – Ausbau auch in Deutschland, Frankreich, Serbien und Spanien

Pünktlich zur Fußball-EM wird das polnische Fernstraßennetz auf wichtigen Verbindungen vergrößert: bis Juni 2012 soll die A 1 (Danzig – Lodz) um rund 70 Kilometer zwischen Kowal und Strykow wachsen, die A 2 (Frankfurt/Oder – Lodz) um rund 90 Kilometer bis Warschau und die A 4 (Görlitz – Krakau) soll durchgehend bis zur ukrainischen Grenze bei Korczowa führen.

Read More

Erstes Marriott-Hotel eröffnet in Serbien – Investition von 25 Mio. Euro – Inbetriebnahme Anfang 2014 geplant

Die renomierte internationale Marriott-Hotelgruppe wird in Kürze ihr erstes Objekt in Serbien eröffnen. Mit den Bauarbeiten an dem neuen Hotel im Zentrum Belgrads soll in der 2. Jahreshälfte 2012 begonnen werden. Die Fertigstellung ist für Ende 2013 geplant. Investor bei dem Vorhaben wird eine Tochter der international tätigen serbischen PSP-Farman Holding sein.

Read More