Close

Saison

Deutsche bevorzugen Urlaub in der Heimat

Reiselust ungebrochen: Erste regionale repräsentative Reiseumfrage von Post Reisen zeigt, dass die Deutschen 2017 mehr verreisen wollen als im Vorjahr - Reiseetat ist stabil bis leicht steigend: Bayern verfügen über das höchste, Ostdeutsche über das niedrigste Budget - Angst vor Terror und politischen Krisen bremst Lust aufs Ausland - Top-Reiseziel ist Deutschland, es folgen Spanien und Italien (Infografik: Post Reisen)

Bonn, 10. Januar 2017 – Die Deutschen bleiben auch im neuen Jahr reisefreudig – daran ändern auch politische Unsicherheit und Terrorgefahr nichts. Zu diesem Ergebnis kommt die erste regionale repräsentative Umfrage, die Post Reisen im November 2016 bundesweit zum Thema „Reisen 2017“ durchgeführt hat.

Read More

Kein Schnee? Wie man das Hotel-Geschäft dennoch steigern kann – Tipps von Expedia

Arne Erichsen / Foto: Expedia

Frankfurt am Main – Betrachtet man die Online-Suchanfragen für deutsche Skigebiete Ende 2015, so begann die Wintersaison 2016 vielversprechend. Besonders das Interesse an der Nachsaison nach Ostern war groß: Im Jahresvergleich verzeichnete die Expedia Gruppe für diesen Reisezeitraum einen Zuwachs bei den Suchanfragen von fast 40 Prozent. Die gefragtesten deutschen Wintersport-Gebiete waren Zugspitze und Füssen, gefolgt von Berchtesgaden. Aber auch kleinere Destinationen wie Winterberg vermerkten dreistellige Zuwachsraten bei den Suchanfragen.

Read More

Sommerferien 2015: Flugpreise steigen im Schnitt um bis zu 60 Prozent

Sommerurlaub 2013: Mehr Fernreisen mit Flugzeug - Weniger Passagiere im Inland

(München, 01. Juli 2015) Flüge innerhalb der Sommerferien 2015 kosten bis zu 60 Prozent mehr als zwei Wochen vor Ferienbeginn. Am liebsten fliegen deutsche Urlauber in den Sommerferien nach Spanien, in die USA und in die Türkei. Für Flüge in die Türkei profitieren Last-Minute-Bucher aktuell vom günstigen Preisniveau. Reisende aus Deutschland buchen insgesamt am häufigsten Flüge innerhalb Europas. Je nach Bundesland unterscheiden sich die Buchungsanteile pro Kontinent jedoch deutlich. Thüringer bevorzugen zum Beispiel Flüge nach Südamerika.

Read More

TUI Deutschland erwartet Rekordjahr: 70 Prozent aller Gäste entscheiden sich für exklusive Hotels – Online-Geschäft wächst im Vergleich zur Branche überproportional

Toskana Resort Castelalfi nun bei TUI buchbar

(Hannover, 11. November 2014) TUI Deutschland hat im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2013/14 von ihrer Differenzierungsstrategie profitiert und erwartet erneut ein Rekordjahr. Vor allem die starke Nachfrage nach zielgruppenspezifischen Angeboten, die exklusiv bei TUI buchbar sind, trug zum starken wirtschaftlichen Abschneiden bei. Im Branchenvergleich überproportional gut entwickelte sich das Online-Geschäft. So verdoppelte sich der Anteil der Online-Buchungen für Paketreisen.

Read More

Tourismus weiter im Aufwind: Reisejahr 2014 wird “heiter bis wolkig” – Chefvolkswirt der Bayern-LB erwartet bis zu vier Prozent mehr Ausgaben für Reisen

(Frankfurt/Main, 24. Januar 2014) Der verhaltene Optimismus eines Realisten ist mehr wert als die grenzenlose Zuversicht eines Phantasten. Zu diesem Schluss kam auch Prof. Adrian Dörnberg, Beiratsmitglied des Travel Industry Club (TIC), nach der Auftaktveranstaltung des TIC im Le Méridien Parkhotel Frankfurt. Jürgen Michels, Chefvolkswirt der Bayerischen Landesbank, hatte auf der zentralen Netzwerk- und Kommunikationsplattform der deutschen Reiseindustrie soeben die gesamtwirtschaftlichen Perspektiven fürs kommende Jahr aus Sicht seines Hauses dargelegt.

Read More

Reiselust der Deutschen auf Rekordhoch: Mehr als jeder Vierte will 2014 mehr reisen

(München, 14. Januar 2014) Die Deutschen gehen reiselustig ins neue Jahr: Mehr als jeder Vierte (28%) will 2014 mehr reisen – das ist mehr als noch 2013 (26%) und ein Rekord. Denn es ist der höchste Wert seit 2010, als lastminute.de diese repräsentative Umfrage zu Reiseplänen der Deutschen mit über 1.000 Teilnehmern erstmals durchführte. Die Umfrage zeigt auch, dass hierzulande Optimismus herrscht, was das Urlaubsbudget angeht: Fast jeder Dritte (32% – wie im Vorjahr) will mehr ausgeben für “die schönste Zeit des Jahres”. Und weniger wollen weniger ausgeben: Bejahten dies im vergangen Jahr 20 Prozent, sind es nun nur noch 16 Prozent.

Read More

Kreuzfahrt: Praxis-Ratgeber für das Arbeiten an Bord

(Bremerhaven, 07. Januar 2014) Die Weltmeere befahren und viele Länder sehen, die salzige Seeluft schmecken, Seefahrerromantik pur – das Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff ist für viele die Erfüllung eines Traums. Eine Hilfestellung auf diesem Weg leistet ein umfangreicher Praxis-Ratgeber, der viele Tipps und Tricks für den Einstieg enthält und die Besonderheiten auf dem Kurs zur Kreuzfahrt-Karriere aufzeigt. Von der Geschichte der Kreuzfahrt bis zum Alltag nach der Zeit auf dem Schiff erfährt das Crew-Mitglied in spe alles Notwendige, um die möglichen Tücken eines Lebens an Bord elegant zu umschiffen – bevor die Reise losgeht, währenddessen und ganz besonders danach.

Read More

Falkensteiner stellt Schlosshotel Velden auf Ganzjahresbetrieb um

(Wien/Velden, 29. November 2013) Mit der vergangenen Sommersaison verabschiedete die Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG) das Saison-Konzept im Falkensteiner Schlosshotel Velden. Neu ist der Wechsel vom Saison- hin zum Ganzjahresbetrieb. Der nötige Spa-Umbau wurde im März diesen Jahres erfolgreich abgeschlossen.

Read More

Auf in den Winterurlaub: Deutsche Urlauber dieses Jahr reisefreudiger

(Nürnberg, 06. Dezember 2012) Die Skisaison hat begonnen und die Reiseplanungen für den Winterurlaub sind zumeist schon abgeschlossen. Hotel.de befragte dazu seine Buchungskunden, wo sie in der kalten Jahreszeit ihren Urlaub verbringen wollen. Die wichtigsten Ergebnisse knapp zusammengefasst: Österreichische Urlaubsregionen sind besonders gefragt. Und die Kanaren sind im Winter 2012/2013 Sonnenziel Nummer eins.

Read More