Close

Rhein Main

10 Millionen Euro für Renovierungen im Frankfurt Marriott Hotel – Umsatzstärkstes Marriott Hotel in Zentraleuropa soll führendes Tagungshotel in Rhein Main Region bleiben

(Frankfurt/Main, 22. Mai 2013) Der Hotelmarkt in Hessens Hauptstadt ist hart umkämpft, neben Berlin zählt Frankfurt/Main zu den Top Five der wachstumsstärksten Hotelmärkte in ganz Europa. Seit Anfang des vergangenen Jahres entstanden insgesamt neun neue Hotels in der Mainmetropole, die meisten davon rund um das Messegelände. Hier steht seit 1989 das Marriott. Schon vor zwei Jahren wurden gemeinsam mit dem Gebäudeeigentümer in Außenbereiche und Gebäudehülle investiert, um das mit 25 Konferenzräumen größte Tagungshotel in der Region als sogenanntes „Flagship-Hotel“ der Marke für ganz Zentraleuropa zu positionieren. Damals wurde unter anderem die Außenfassade inklusive Vordach und Beleuchtung energieeffizient saniert. Jetzt fließen bis zum Herbst weitere zehn Millionen Euro in die Modernisierung der 587 Zimmer und Suiten sowie der Executive Lounge im 43. Stock mit Blick auf die Skyline.

Read More