Close

Reisegutscheine

Hotelier in Untersuchungshaft – Vorwurf: Reisegutscheine verkauft, obwohl Hotel längst geschlossen – Noch Haftstrafe wegen ähnlicher Fälle offen

(Sandberg/Kreis Rhön-Grabfeld, 23. November 2014) Hotelier in U-Haft: Dem früheren Pächter des Berghotels in Sandberg in der Rhön wird mehrfacher Betrug vorgeworfen. Dem 56-Jährigen wird vorgeworfen, Reisegutscheine verkauft zu haben, obwohl das 17-Zimmer-Haus bereits seit Mitte des Jahres geschlossen ist.

Read More

Kölner Reisevermittler Animod weitet sein Angebot für Alleinreisende aus und erschließt neue Zielgruppe

Singles und Alleinreisende nehmen für Hotellerie und Tourismus immer mehr an Bedeutung zu. Sie stellen laut Umfrageergebnissen der IHK Rostock die zweitwichtigste Zielgruppe dieser Branche dar. Animod, der Spezialist für Hotel- und Reisegutscheine, reagiert auf diese Entwicklung und baut sein Angebot an Hotelgutscheinen für Einzelzimmer aus. In der eigens eingerichteten Kategorie „Singlereisen“ bietet der Reisevermittler Hotelgutscheine speziell für Alleinreisende an.

Read More

Reisevermittler animod.de eröffnet erste Filiale in Köln-Sülz

Animod.de, der Spezialist für Hotel- und Reisegutscheine, eröffnet am 16. März 2012 seine erste Filiale in Köln-Sülz, dem Unternehmensstandort. 2001 als E-Commerce Unternehmen gegründet, vertreibt animod.de seit 2002 erfolgreich Hotel- und Reisegutscheine über den eigenen Webshop www.animod.de und zahlreiche andere Onlineplattformen. Neben den bisherigen Kooperationen im Offline-Bereich, erweitert ANIMOD mit der Eröffnung seines ersten Verkaufslokals diese Vertriebsschiene und spricht dadurch verstärkt auch nicht-internetaffine Zielgruppen an.

Read More

Kölner Reisevermittler animod.de beendet mit 19 % Umsatzplus 2011 als umsatzstärkstes Jahr seit Gründung

Animod.de, der Kölner Spezialist für Hotel- und Reisegutscheine, erreichte 2011 einen Rekordumsatz von 19,1 Mio Euro und verzeichnet damit ein Anstieg von 19 Prozent im Vergleich zu 2010 mit einem Umsatz von rund 16 Mio Euro. Trotz größer werdenden Konkurrenz konnte animod.de damit seine führende Position im deutschsprachigen Raum nicht nur halten, sondern weiter ausbauen. Unter der neuen Geschäftsführung durch Harald Hielscher und Korbinian G. Penzkofer wird animod.de 2012 vor allem seine internationalen Aktivitäten verstärken und sich durch die Erschließung weiterer Vertriebskanäle und Märkte im Segment breiter aufstellen.

Read More