Close

Protest

Hoteldirektor von Schloss Elmau sorgt sich um Gewalt zum G7-Gipfel

Schloss Elmau

(Krün bei Garmisch-Partenkirchen, 04. Juni 2015) Kurz vor Beginn des G7-Gipfels am 7. und 8. Juni 2015 auf Schloss Elmau zeigt sich der Hotelchef Dietmar Müller-Elmau wegen potenzieller gewalttätiger Angriffe besorgt: “Man muss immer Sorge haben, dass gewaltbereite Leute das Eigentum und die Freiheit anderer einschränken oder beschädigen”, sagte er in einem Interview mit “Yahoo Nachrichten”.

Read More

Sheraton Hotels: Protest gegen Umwelt-Offensive – Kleine grüne Lügen?

Sheraton Make a Green Choice

(Toronto/Kanada, 08. Dezember 2014) Weniger Jobs und härtere Arbeit: Ein Umweltprogramm der Sheraton Hotels scheint nach hinten loszugehen. Von Toronto ausgehend gibt es nun international Protest von Hotelmitarbeiterinnen der Starwood-Hotelkette gegen die “Green Choice”-Offensive. Die Auswirkungen des seit fünf Jahren laufenden Marketingprogrammes seien signifikante Rückgänge bei den (bezahlten) Arbeitsstunden im Housekeeping, heißt es bei der Gewerkschaft IUF (International Union of Food, Agricultural, Hotel, Restaurant, Catering, Tobacco and Allied Workers’ Association).

Read More

Boykott gegen Luxushotels nun auch international – Mode- und Luxusgüterkonzerne verweigern Übernachtungen in Dorchester Hotels

(London, 13. Mai 2014) Dem Sultan von Brunei soll es empfindlich treffen: Der Boykott gegen seine Dorchester Collection – zehn Luxushotels in Europa und den USA – weitet sich aus. Medienberichten zufolge verbiete nun der Luxusgüterkonzerns Kering (Gucci, Saint Laurent, Bottega Veneta, Brioni und Puma) seinen Mitarbeitern die Zusammenarbeit den Dorchester-Hotels. Grund ist die Einführung strenger Scharia-Gesetze im Sultant Brunei.

Read More

Boykott von Luxushotels weitet sich aus – Protest gegen Anti-Schwulen-Gesetz

(Los Angeles, 07. Mai 2014) Protest gegen die Einführung der islamischen Scharia-Gesetze in Brunei: Der Boykott der Luxushotels Beverly Hills Hotel und Bel Air in Kalifornien weitet sich aus. Nun seien bereits neun geplante Veranstaltungen in den Luxushotels aus Protest abgesagt worden, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg. Der Protest richtet sich gegen den Eigentümer Brunei Investment Agency, Staatsfonds des Sultans von Brunei. Denn in dem asiatischen Sultanat wurde nun die Scharia eingeführt. Nach diesen islamischen Gesetzen können Homosexuelle verfolgt werden. Auf Vergewaltigung, Ehebruch und Analverkehr steht sogar die Todesstrafe durch Steinigung.

Read More

Boykott gegen Luxushotel – Protest gegen Eigentümer Sultan von Brunei wegen Schwulen-Gesetz

(London/Beverly Hills, 29. April 2014) Ein Gesetz sorgt für Proteststürme: Der Sultan von Brunei, Hassanal Bolkiah, erließ nun ein Gesetz, das Steinigungen von Schwulen und Lesben erlaubt (!) – nun starten Aktivisten und Sympathisanten aus der Mode- und Unterhaltungsindustrie Boykott-Aktionen gegen ein Luxushotel, das dem Sultan von Brunei gehört. Betroffen ist das berühmte Beverly Hills Hotel, das zur Dorchester Collection gehört.

Read More

Gesparte Provisionen für HRS & Co.: Hotels in Regensburg spenden 15.000 Euro – Weiter Fokus auf Direktvermarktung unter hotels-in-regensburg.com

(Regensburg, 09. Dezember 2013) Die Rebellen sorgen für gute Stimmung – zumindest in Regensburg: 36 Hotels der bayrischen Stadt (Unesco-Welterbe!) haben nun 15.000 Euro an zwei örtliche Hilfsorganisationen gespendet – die Summe entspricht den Provisionen, die man Buchungsportalen wie HRS hätte zahlen müssen. Ende September hatten die Hoteliers ihre Häuser in den einschlägigen Buchungsportalen gesperrt und zu Direktbuchungen aufgerufen. Sehen Sie dazu einen aktuellen Report bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/weitere-tv-reports/gesparte-provisionen-f%C3%BCr-hrs-co-hotels-in-regensburg-spenden-15-000-euro-weiter-fokus-auf-direktvermarktung-unter-hotels-in-regensburg-com/

Read More

Protestaktion gegen teure Buchungsportale: Regensburger Hotels setzen Kontingente für zehn Tage auf Null

(Regensburg, 02. August 2013) Sie wollen ein Zeichen setzen: 38 Hoteliers aus Regensburg werden vom 20. bis 30. September zehn Tage lang keine Hotelzimmer über Buchungsportale anbieten. Die Häuser werden stattdessen nun über die eigene Hotel-Homepage und das gemeinsame Buchungsportal hotels-in-regensburg.com buchbar sein.

Read More

Ich pfeife auf HRS

25. Januar 2012 – Aus der Gerüchteküche Unwahr ist, dass sich etliche Hoteliers am nächsten Montag beim Hotelkongress in Berlin spontan zusammen tun wollen, um mit lauten Trillerpfeifen den Auftritt von HRS-Chef Tobias Ragge niederpfeifen wollen. Jedoch wurde unlängst eine Hotelpolizei-Trillerpfeife mit dem Aufdruck “Ich pfeif’ auf HRS” gesichtet…

Read More