Close

Pressestellen

Der große Social-Media-Frust: Pressestellen beklagen zu wenig Interaktion im Social Web

Social-Media-Frust: Pressestellen beklagen zu wenig Interaktion im Social Web

(Hamburg, 26. November 2014) Die hohen Erwartungen von Pressestellen an soziale Netzwerke werden oft enttäuscht. Hauptursache ist die schwach ausgeprägte Interaktion der Unternehmen mit den eigenen Fans und Followern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung der dpa-Tochter Newsaktuell und Faktenkontor, an der rund 530 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Pressestellen teilgenommen haben.

Read More