Close

Praktikanten

Konzepte gegen die Mindestlohn-Pleite: Legale Schlupflöcher gegen Entlassungen und Preiserhöhungen

(Hamburg, 06. Januar 2015) Der Mindestlohn schlägt voll zu: Besonders privat geführte Gastbetriebe in den neuen Bundesländern müssen sich zum Teil stark steigenden Personalkosten und Preissteigerungen bei Lieferanten kämpfen. Erste Hotels und Restaurants haben bereits Mitarbeiter entlassen müssen und sind zu weiteren Einsparungen gewzungen. So werden z.B. Bars oder Restaurants später oder nur abends geöffnet. Manch ein Hotel verzichtet auf das A-la-carte-Geschäft und bietet statt Dinner nur noch Frühstück. Zudem sind Preissteigerungen für die Gäste zwischen fünf und zehn Prozent oftmals nötig.

Read More

„The Job of my Life“ – Wie spanischer Nachwuchs das Gastgewerbe neu beflügelt

Kellenerin - Service - Restaurant - Tisch - Mineralwasse - Reiner Pfister

(Hamburg, 19. August 2014) „Viva España“ heißt es seit Ende Mai in drei Gastbetrieben in Schleswig-Holstein: Der Gasthof Leesch, Kolles Alter Muschelsaal sowie Gasthof Oldenwöhrden in Dithmarschen setzt auf junge Mitarbeiter aus Spanien. Mit ihnen kommt mediterrane Lebensfreudein das Gastgewerbe. Sie haben überwiegend Abitur, doch in der Heimat kaum Chancen auf eine solide Ausbildung aufgrund der bis zu 50 Prozent hohen Arbeitslosenquote. Mit dem Projekt „The Job of my Life“ kamen sie nach Deutschland.

Read More