Close

Plateno

Aus China kommt noch mehr – Weitere Übernahmen und neue Standorte von chinesischen Hotelketten 2017 zu erwarten

Chinesin (Foto: Takmeomeo/Pixabay)

Berlin, 20. Dezember 2016 – Die HNA Group hat bereits Carlson und damit auch die Mehrheit an Rezidor übernommen. Nun ist auch der Kauf von 25 Prozent an Hilton Worldwide perfekt. Aus China ist noch mehr zu erwarten.

Read More

Neue Hotels von Prizeotel und 25 Hours – A&O verkauft – Was kommt als nächstes?

Ein ungehöriger Zwischenruf von Carsten Hennig – Das M&A-Geschäft läuft auf volen Touren: Rezidor treibt Neuakquisition Prizeotel mit derzeit zwei neuen Hotelprojekte in Bern und Erfurt kräftig vortan. Accor schnappt sich 25hours Hotels und Das M&A-Geschäft läuft auf vollen Touren: Rezidor treibt Neuakquisition Prizeotel mit derzeit zwei neuen Hotelprojekte in Bern und Erfurt kräftig voran. Accor schnappt sich 25 Hours Hotels und öffnet so den Weg zu neuen internationalen Standorten. A&O Hostels wird von einer Heuschrecke geschluckt und wird wohl künftig schneller wachsen können. Was kommt als nächstes?

Read More

Immobilienmesse Expo Real: Das mächtige Schaulaufen – die neuen Gewinner der Hotellerie

Moxy Hotel

München, 04. Oktober 2016 – Bei der Wiesn waren die Wichtigsten eh, jetzt ist wieder Time for Big Business: Zur weltweit führenden Immobilienmesse Expo Real kommen auch die Granden der Kettenhotellerie. Beim Schaulaufen fallen die neuen Stars der Hotellerie auf: Puneet Chhatwal, charismatischer Chef der Steigenberger Hotel Group (neuer Name: Deutsche Hospitality), David Etmenan, Geschäftsführender Gesellschafter der stark wachsenden Novum Group, und die Topmanager der hoffnungsvollen Newcomer-Hotelkonzepte Moxy (Marriott) und 7 Days (Planet Group).

Read More

Die Chinesen wollen die Welt-Hotellerie erobern: Zahlreiche neue Hotelbauten – Jin Jiang kauft mehr Accor-Aktien

Jing Jiang Hotels

Peking/China – Das Reich der Mitte ist ein Massenmarkt, im wahrsten Sinne des Wortes. Im Tourismus ist China längst Weltmeister, mit einem Marktvolumen von 229 Milliarden US-Dollar. Laut tophotelprojects.com werden in China derzeit über 800 neue Hotels mit insgesamt 464.000 Zimmern gebaut. Zudem wollen Hotelketten wie Jin Jiang ihre Beteiligungen im Ausland erhöhen: Nach der Übernahme der Louvre Hotels Group wurde nun der Aktienanteil an Europas führendem Hotelkonzern Accor auf über sechs Prozent erhöht.

Read More

Hotelkonzerne: Mega-Merger stehen an – Chinesische Hotelketten wollen westliche Hotelkonzerne übernehmen – Etliche Hotelketten stehen zum Verkauf

Jin Jiang Hotels

(Hamburg, 01. September 2015) Spannende Zeiten: In der internationalen Tophotellerie bahnen sich neue Mega-Hochzeiten an. Noch im Laufe diesen Jahres könnte es zu großen Übernahmen und Fusionen von Hotelkonzernen kommen. Auffallend ist der Drang chinesischer Hotelgruppen, westliche Ketten zu kaufen. Tophotelprojects.com hat die aktuelle Marktentwicklung aufgelistet.

Read More

Hotelketten aus China erobern Ranking der größten Hotelgruppen – 7 Days Inn löst Best Western als größte Hotelmarke ab – Zehn deutsche Hotelgruppen unter Top 300

Hotel Group Ranking 2015 - Hotels Magazine

(New York City, 23. Juli 2015) Die Chinesen kommen: Nicht nur als Übernachtungsgäste bringen die Einwohner aus dem Reich der Mitte den weltweiten Tourismus kräftig auf Trab. Auch die Hotelketten aus China gewinnen aufgrund ihrer schieren Größe an Bedeutung – beim jetzt veröffentlichten Ranking der größten Hotelgruppen weltweit im internationalen Fachmagazin “Hotels” nehmen Hotelgruppen aus China fünf Ränge unter den Top 20 ein. Größte Hotelgruppe bleibt Hilton Worldwide mit über 715.000 Hotelzimmern. Auf Rang zwei steht weiterhin Marriott International (ca. 714.000 Zimmer) und auf Platz drei die InterContinental Hotels Group (IHG, rund 710.000 Zimmer).

Read More