Close

Petition

Neue Debatte um Diskriminierung: Dürfen Mütter in der Gastronomie ihre Babies stillen? Nach Diskussion um Erwachsenen-Hotels neues, kontroverses Thema im Gastgewerbe

Baby - Foto: Rasmus Svinding

Berlin – Kommt ein neues Gesetz für die Gastronomie? Der Erfolg einer Online-Petition für den “Schutz stillender Mütter in der Öffentlichkeit” deutet darauf hin. Eine Mutter aus Berlin hatte die Online-Petition gestartet, da man ihr in einem Café im Szeneviertel Prenzlauer Berg das öffentliche Stillen untersagt habe. 15.000 Zustimmungen soll […]

Read More

Ratenparität per Gesetz verbieten: Vorbild Frankreich – Österreichs Hoteliers fordern ähnliches Gesetz – Wo bleibt der Vorstoß in Deutschland?

Hoteliers setzen sich gegenüber OTA in Sachen Buchungsprovision allmählich durch - Bei der Ratenparität dagegen herrscht Krieg (Foto: Media Images/fotolia.com)

(Paris/Wien/Berlin, 25. Juni 2015) Per Onlinepetition lässt sich eine erste politische Speerspitze vorantreiben: Nach dem Vorbild aus Frankreich fordern nun auch Österreichs Hoteliers, die Ratenparität per Gesetz zu verbieten. Damit soll u.a. dem übermächtigen OTA booking.com Einhalt geboten werden. In Deutschland steht die von Buchungsportalen geforderte Ratenparität zwar unter Beobachtung der Wettbewerbshüter, aber kann faktisch ausgeübt werden. Nun bleibt abzuwarten, wann und wer einen ersthaften politischen Vorstoß für eine gesetzliche Regelung auch hierzulande vorantreibt.

Read More

Missbrauch von Werkverträgen – Petition soll neues Gesetz bringen

(Berlin, 24. September 2014) Der Petitionsausschuss des Bundestages setzt sich für gesetzgeberische Maßnahmen im Kampf gegen den missbräuchlichen Einsatz von Werkverträgen ein. In der jüngsten Sitzung beschlossen die Abgeordneten daher einstimmig, eine dahingehende Petition dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales als Material zu überweisen und den Fraktionen zur Kenntnis zu geben. Ein ausdrückliches Verbot missbräuchlich abgeschlossener Werkverträge erachtet der Ausschuss hingegen als „nicht notwendig“.

Read More

Zoover startet Petition gegen Handtuchreservierer und Liegestuhlblockierer – Drei Viertel aller europäischen Urlauber stören sich an “blockierten” Sonnenliegen – Tipps für Hoteliers

(Berlin, 05. Juni 2014) Blockierte Liegestühle haben sich allmählich zum Ferienärgernis Nummer eins entwickelt. Mehr als 73 Prozent der europäischen Urlauber sind laut einer Umfrage von zoover.de irritiert und genervt von dieser Praxis. Es passiert viel zu vielen Urlaubern: Sie kommen an den Pool und keine Sonnenliegen sind mehr frei. Mehr als die Hälfte der Liegestühle und Stühle werden zwar nicht verwendet, wurden aber “blockiert”, indem Handtücher auf sie gelegt wurden. So finden frustrierte Urlauber keine Liege, obwohl eigentlich genug für alle Anwesenden vorhanden sind. Sehen Sie dazu einen Beitrag bei bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/reise-touristik/zoover-startet-petition-gegen-handtuchreservierer-und-liegestuhlblockierer

Read More

Aktuelle Branchenberichte bei HOTELIER TV: Krieg der Hotelsterne in Bayern – Widerstand gegen Hotelprojekt – Automat mixt perfekte Caipirinha

(Hamburg, 28. August 2013) Täglich neue Branchenreports: HOTELIER TV berichtet aktuell aus der Hotellerie und Topgastronomie. Ein Nachrichtenüberblick:

Read More

Bundestagspetition läuft: Staats-Abzocke von Ägypten-Urlaubern stoppen – Finanzministerium kassiert von Ägypten-Urlaubern pro Jahr 28,2 Mio. Euro

Die jährlich rund 1,2 Mio. deutschen Ägypten-Urlauber überweisen pro Jahr nach Berechnungen von ab-in-den-urlaub.de rund 28,2 Mio. Euro zusätzlicher Luftverkehrssteuer an den deutschen Staat. Dieser Betrag soll nach dem Willen einer noch bis zum 25. April laufenden Bundestags-Petition auf maximal 9 Mio. Euro jährlich reduziert werden.

Read More