Close

Nutzen

Fluch und Segen der Digitalisierung: Chefs müssen auch in der digitalen Welt Orientierung geben

(Berlin, 11. März 2015) Fragt man Geschäftsreisende, wie sich das Reisen durch die Nutzung von Smartphones und Apps verändert hat, überwiegen die Vorteile: 86 Prozent sind sich beispielsweise einig, dass sie dadurch unterwegs besser und schneller informiert sind. Doch die neuen Technologien lösen nicht nur Begeisterung aus: So machen sich 55 Prozent der Geschäftsreisenden Sorgen um die Sicherheit ihrer Daten, 44 Prozent fühlen sich durch die ständige Erreichbarkeit gestresst. Das sind Ergebnisse der Studie “Chefsache Business Travel 2015” von Travel Management Companies im Deutschen Reisecerband (DRV).

Read More

Service that sells: Wie Concierge Tablets zu mehr Zusatzverkäufen im Hotel führen

SuitePad Tablets im Wellnesshotel Seeleiten Kaltern am See in Südtirol

(Berlin/Kaltern am See in Südtirol, 26. Februar 2015) Innovative Technik, die sich rasch bezahlt macht: Was Concierge Tablets leisten können und für signifikante Zusatzumsätze sorgen, zeigt ein Paradebeispiel aus dem namhaften Wellnesshotel Seeleiten in Kaltern am See in Südtirol. Rund vier Wochen waren die neuen Tablets von SuitePad im Einsatz, da stiegen die über die Geräte erzielten Umsätze auf das Sechsfache der laufenden Kosten für die Concierge Tablets.

Read More

Die Entwicklung der digitalen Gesellschaft in Deutschland

(Berlin, 06. November 2014) Mit der Studie “D21-Digital-Index” misst die Initiative D21 seit 2013 die Entwicklung des Digitalisierungsgrads der deutschen Bevölkerung – ihren Zugang, ihre Kompetenz, ihre Offenheit sowie ihre Nutzungsvielfalt bezogen auf digitale Medien und das Internet. Der “D21-Digital-Index” ist eine Weiterentwicklung des “(N)Onliner Atlas (2001-2014)” und mit rund 33.000 Befragten die umfangreichste und aussagekräftigste Studie zum Internetnutzungsverhalten der Deutschen. Der Index ermöglicht es, die Auswirkungen von Innovationen und Ereignissen für Wirtschaft und Gesellschaft detailliert, nachhaltig und im Zeitverlauf aufzuzeigen.

Read More

Warum Welcome Hotels weitere Häuser mit SuitePad ausstattet – Hotelgäste nutzen digitalen Service immer intensiver

Warum WELCOME HOTELS weitere Häuser mit SuitePad ausstattet

(Berlin/Warstein, 15. September 2014) Auf einem Tablet-PC traditionelle Gästeinformationen wie A-Z und Room Service Karte zusammenzuführen, ist mittlerweile zum Trend in der Branche geworden. Aber wie schlagen sich die Geräte im Praxistest? Die Welcome Hotels aus Warstein jedenfalls sind zufrieden. Sie statten Zimmer in drei weiteren Häuser mit SuitePads aus.

Read More

Hacker im Hotelzimmer: Tipps für Hotels zum Schutz der IT Infrastruktur und wichtiger Gastdaten

(Berlin, 11. August 2014) Im chinesischen Shenzen wurde kürzlich medienwirksam die Gebäudesteuerung eines 5-Sterne Hotels von einem spanischen Hacker gekapert. Jesus Molina gelang es, Licht- und Gardinensteuerung in Zimmern anderer Gäste zu kontrollieren. Vorfälle wie dieser werfen mit der zunehmenden Digitalisierung in vielen Bereichen der Hotellerie immer wieder Fragen der IT-Sicherheit auf. Besonders kritisch ist das Thema für Privathotels, die sich oft kein ausreichend geschultes Personal für IT-Sicherheit leisten können. Dass dies jedoch nicht nur ein Problem für kleine Hotels ist, zeigt der aktuelle Fall aus Shenzen, wo es eine international renommierte Hotelkette traf. Auch wenn es absolute Sicherheit in der IT nicht geben mag, gibt es doch ein paar Tipps und Tricks, die Hotelbetriebe sicherer vor Angriffen machen können.

Read More

Warum die wenigsten Hotels eine App brauchen

Die zunehmende Digitalisierung macht auch vor der Hotellerie keinen Halt. Warum Hotel-Apps dem Trend nicht gerecht werden und was der Markt sonst noch zu bieten hat. Der Hotelgast von heute will anders betreut werden als noch vor 10 Jahren. Eine große Rolle dabei spielen mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Laut einer TNS Infratest Umfrage stieg allein in Deutschland der Anteil der Smartphonebesitzer um 13 Prozent und der Anteil der Tabletbesitzer um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Immer mehr Hoteliers erkennen diesen Trend und suchen nützliche Hilfsmittel, um auf die Bedürfnisse Ihrer Gäste während des Aufenthalts besser eingehen zu können. Zwei alternative Lösungen sind denkbar: Mobile App für das Gerät des Gastes oder integrierte Tabletlösung auf dem Hotelzimmer.

Read More

Hotelgäste ehrlicher als man denkt – SuitePad präsentiert Diebstahlstatistiken

(Berlin, 17 Juli 2014) Die Berliner SuitePad GmbH, die Hotelzimmer mit Tablet-PCs statt Gästemappen ausstattet, veröffentlicht erstmals ihre Diebstahlstatistiken. Die Diebstahlrate für die Tablet PCs des jungen Unternehmens liegt europaweit bei bemerkenswerten 2,5 Prozent im Jahresschnitt.

Read More

Deutsche Hotelklassifizierung bestätigt: SuitePads dürfen Gästemappe ersetzen

(Berlin, 25. Februar 2014) Die Digitalisierung schreitet nicht nur bei der Hotelbuchung mit schnellen Schritten voran, auch auf den Zimmern werden moderne Technologien immer wichtiger. Die Deutsche Hotelklassifizierung hat nun auf diesen Trend reagiert und erkennt Tablet PCs als Ersatz für Gästeinformationen, TV-Zeitschriften und Tageszeitungen dem Grundsatz nach an. In einigen Fällen können die Geräte sogar für Zusatzpunkte sorgen.

Read More

Test: Vielflieger-Programme für Urlaubsreisende meist ungeeignet

(Buxtehude, 24. Januar 2014) Die Fluggesellschaften buhlen um jeden Gast: Wer sich für die Mitgliedschaft in einem der Vielfliegerclubs entscheidet, bekommt seine Flugmeilen gutgeschrieben und kann diese später u. a. gegen Prämienflüge eintauschen. Doch in der Praxis sind diese Programme oft alles andere als lukrativ. Was für Geschäftsreisende, die ihre Meilen privat abfliegen können, lohnend ist, entpuppt sich für Privatreisende meist als “Milchmädchenrechnung”. Das verdeutlicht ein Test der Zeitschrift “Reise & Preise”. Von 13 getesteten Vielfliegerprogrammen schnitt einzig der “Executive Club” von British Airways als “sehr empfehlenswert” ab.

Read More

SuitePad bringt neuen Trend in Hotelzimmer und wird von der Bitkom mit Innovationspreis ausgezeichnet

(Hannover/Berlin, 07. März 2013) Die Berliner SuitePad GmbH, die Hotelzimmer mit Tablet PCs statt Gästemappen ausstattet, verkündet erste Installationen und Referenzkunden in Deutschland und Österreich und wurde für Ihr Konzept von der Bitkom mit dem branchenübergreifenden Innovationspreis 2013 „Digitales Leben“ ausgezeichnet. Damit erhält erstmals eine Zukunftstechnologie für die Hotellerie die prestigeträchtige Auszeichnung. SuitePad ist bereits in namhaften Tophotels wie The Mandala Berlin und Häusern der Falkensteiner Hotels & Residences im Einsatz.

Read More