Close

Myclimate

Welcome Hotel Frankfurt erhält eigenen CO2-Fußabdruck

Seit der Eröffnung im Februar 2011 profitieren Gäste des Welcome Hotels in Frankfurt sowohl vom erstklassigen Service als auch von den innovativen und fortschrittlichen Angeboten des 4-Sterne Superior Hauses. Auch in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz geht das Hotel an der Frankfurter Messe mit gutem Beispiel voran: So können Gäste sich dank des CO2 Fußabdrucks ab sofort einen Eindruck über die eigenen Treibhausgasemissionen, die während ihres Aufenthalts im Welcome Hotel entstehen, verschaffen. In Zusammenarbeit mit myclimate, einem der weltweit führenden Anbieter von Lösungsansätzen für umweltbewusstes Handeln, ließ der jüngste Neuzugang der Welcome Hotelgruppe unter Angabe aller Verbräuche an Energie und Waren wie beispielsweise Wärme, Wasser, Mobilität, Reinigung, Abfall und Recycling die durchschnittlichen CO2 Emissionen pro Logiernacht eines jeden Gastes errechnen. Mit einem Wert von 32,50 kg CO2 pro Übernachtung entfallen bei einem zweitägigen Meeting gerade mal 1/5 des Gesamtausstoßes auf den Hotelaufenthalt. Denn allein die Kohlendioxidemissionen einer 3,5-stündigen Autofahrt von München nach Frankfurt und zurück würde beispielsweise bei rund 160 kg CO2 liegen.

Read More