Close

Mauerfall

Andere Sorgen in Ost und West – GfK-Studie zeigt, was die Menschen in Ost und West 25 Jahre nach dem Mauerfall beschäftigt

Andere Sorgen in Ost und West / Eine Studie des GfK Vereins zeigt, was die Menschen in Ost und West 25 Jahre nach dem Mauerfall beschäftigt

(Nürnberg, 07. November 2014) 25 Jahre nach dem Mauerfall: Arbeitslosigkeit ist und bleibt die Sorge Nummer eins – darin sind sich alle Deutschen einig. Das ist ein Ergebnis der Studie “Challenges of the Nations 2014” des GfK Vereins. Aber auch 25 Jahre nach dem Mauerfall gibt es regionale Unterschiede im Sorgenranking: Bei den Ostdeutschen stehen Themen wie Kaufkraft und Soziale Sicherung stärker im Fokus, die Westdeutschen erachten Renten und Zuwanderung als wichtiger.

Read More

„Völkerwanderung“ zum Tag der Deutschen Einheit – Hotspots sind Berlin und Hannover

Brandenburger Tor in Berlin - Foto: VisitBerlin - Philip Koschel

(Berlin, 25. September 2014) Fast 25 Jahre ist es her, dass in Berlin die Mauer fiel. Der Startschuss für ein vereinigtes Land im Herzen Europas. Am 3. Oktober feiern wir offiziell den Tag der Deutschen Einheit, zum 24. Mal. Dass Feiertage an sich sehr beliebt unter den Menschen sind, ist kein Geheimnis. Dieses Datum jedoch haben sich besonders die Reisefreudigen dick und Rot-Schwarz-Gold im Kalender angestrichen. Der Tag der Einheit ist nämlich nicht nur ein Feiertag, sondern auch ein Freitag. Strategisch günstiger kann so ein Tag ja kaum fallen, denn er beschert ein langes Wochenende. Drei freie Tage am Stück – das nutzen die Bundesbürger gern für Ausflüge und Kurzreisen.

Read More

Berlin vor neuem Tourismus-Boom: Starker Besucherandrang zum 25. Jubiläum des Mauerfalls – Berliner Hotels bieten attraktive Pauschalen – Angebote für Mauerspechte und Liebhaber der Vor-Wende-Küche

(Berlin, 15. Juli 2014) Zum 25. Jubiläum des Mauerfalls erwartet die deutsche Hauptstadt ein starkes Besucherinteresse. “Die Gäste wollen in Berlin aus erster Hand erleben, wie die Stadt und ihre Bewohner die einmalige historische Chance genutzt haben, die sich ihnen vor einem Vierteljahrhundert bot”, sagt Burkhard Kieker, Geschäftsführer von Visit-Berlin. Das Jubiläum der historischen Begegebenheit wird den Berliner Tourismus abermals boomen lassen. Im vergangenen Jahr wurden knapp 27 Millionen Übernachtungen von rund elf Millionen Gästen gezählt, über acht Prozent mehr als im Vorjahr.

Read More