Die große Angst der Hotellerie und Gastronomie vor Ideen-Sparring: Wie man blitzschnell und erfolgreich auf neue Trends reagieren kann

Werbetherapeut Alois Gmeiner: Der Sparringspartner steht bereit

Wien, 16. Juni 2017 – Neue verrückte Ideen? In meinem Hotel? In meinem Restaurant? Ja, schon aber… was werden da wohl die Nachbar sagen und die wenigen Stammgäste und…? Für den Wiener „Werbetherapeuten“ Alois Gmeiner sind das alles nur Ausreden, er hat eine klare Meinung dazu: „Pfeif‘ drauf, was die anderen denken, denn nur der Erfolg gibt einem Recht! Ich bin der Ideen-Sparrings-Partner für Unternehmer. Jeder Boss muss es mit mir aufnehmen. Ich bringe Gastronomengehirne zum Glühen. Denn nur ungewöhnliche und verrückte Ideen bringen heute schnelle Bekanntheit und Zusatzumsatz.“

Haben Sie eine wirksame HR-Strategie? Ziel müssen mehr Direktbewerbungen sein!

Hamburg, 09. Juni 2017 – Wieviel Budget wenden Sie für Stellenanzeigen auf? Wieviel Aufmerksamkeit erhalten Ihre Jobofferten bei einem immer kleiner werdenden Bewerbermarkt? Messen Sie Ihren Werbeerfolg im Recruiting überhaupt? Unübersehbar sind die neuen Herausforderungen für die HR-Strategie in Hotellerie und Gastronomie.

Prizeotel: Erste Hotelkette setzt auf Emoji beim HR-Marketing – Interview mit Recruiting-Chefin Veronika Diesenbacher

Hamburg, 06. Juni 2017 – So geht’s richtig mit der Generation Y: Veronika Diesenbacher, Head of HR Marketing & Employer Branding bei Prizeotel , setzt bei der neuen Recruiting-Kampagne auf Emoji. So wie die jungen Leute auch untereinander kommunizieren, könne man sich auch am besten erreichen, erklärt die neue Personalchefin der smarten Budget-Design-Hotels, im Interview bei HOTELIER TV.

Kompetenz zur digitale Offensive wird zum Schlüsselfaktor bei Hotelbetreibern: Innovationsfähigkeit bei Digitalisierung entscheidet über Investitionen – Super Skills des digitalen Hotelier 4.0

Die digitale Revolution stellt an den Top-Hotelier große neue Herausforderungen: jederzeit sich richtig informieren, direkt und unkompliziert kommunizieren, rasch entscheiden und noch schneller zu korrigieren.

Hamburg, 18. Mai 2017 – Die Erwartungen sind hoch: Immobilieninvestoren erwarten von Hoteliers ein hohes Maß an digitaler Innovation und Flexibilität, sämtliche Geschäftsprozesse einer fundierten Prüfung zu unterziehen und mit Hilfe smarter Tools zu vereinfachen. Was als Grundformel für Topentscheider und immer mehr Ebenen an Führungskräften gilt, ist auf alle Segmente anzuwenden: Nicht nur Marketing und Sales, sondern auch Betriebssteuerung, Recruiting, Einkauf und alle Formen der Kommunikation (intern, Gäste sowie Partner und Investoren).

Gästedaten erfolgreich im Marketing nutzen

Gutenachtgeschichten per Telefon - neue Marketingidee für Hotels (Foto: ToxicSteve13/Imgut, reddit.com)

Korschenbroich, 09. März 2017 – Das Druckhaus Beineke Dickmanns ist seit vielen Jahren Partner von Hotellerie und Gastronomie und hat jetzt für die Branche eine spezielle Lösung entwickelt, die Print und Online für das effiziente Marketing kombiniert. Cross Media ist das Stichwort. „Sein oder Nicht sein, das ist hier die Frage“, lässt sich der dänische […]

Das müssen Hotels bei PR und Marketing beachten – Accor-Kommunikationsexperte Eike Kraft rät zu professionellem Storytelling

Eike Kraft (Foto: AccorHotels, Christian Boehm)

Berlin, 08. März 2017 – Storytelling ist die hohe Kunst der PR: Man müsse gute Geschichten spinnen um sein Hotel, rät Eike Alexander Kraft, Kommunikationschef von Accor Hotels in Deutschland. Es werde immer teurer, dies zu verbreiten.

HGK setzt auf Online-Gästegewinnung – Interview mit Urban Uttenweiler

Urban Uttenweiler

Hannover, 18. Februar 2017 – Er krempelt die HGK um: Vorstandschef Urban Uttenweiler weitet die Digitaloffensive aus – nun werden ausgewählte Partner zur Online-Gästegewinnung angeboten. Damit erweitert die Einkaufsgesellschaft ihr Portfolio abermals. Im Hintergrundgespräch bei HOTELIER TV & RADIO erläutert er die Strategie.

Immer mehr Gäste suchen und buchen per Smartphone – Ist Ihre Website bereits mobile friendly? Testen Sie jetzt!

Smartphones im Einsatz: Ist Ihre Website mobile-friendly? (Foto: Unsplash/Pexels)

Köln, 23. Januar 2017 – Jeder ist mittlerweile mobil. Also zumindest kommt es einem selber so vor, wenn man sich einmal umsieht. Egal wo es ist, die Leute sind mit ihrem Smartphone oder Tablet beschäftigt. Dieser Prozess ist nicht mehr aufzuhalten. Google liegt uns mit dieser Aussicht schon seit Jahren in den Ohren und hat nicht zuletzt aus diesem Grund seinen „mobile first index“ ausgerollt.

So geht Storytelling – Wie Sie Ihrem Hotel eine unverwechselbare Geschichte verleihen

Haben Sie schon einmal ein Hotelbett interviewt? Was das wohl alles zu berichten weiß? Szenenbildner aus dem preisgekröntem Kurzfilm "Monsieur du lit"

Hamburg, 19. Januar 2017 – Die Kunst des Narrativen muss weiter gedacht werden: Storytelling, bislang in der Hotellerie als Synonym für einen roten Faden im Interior Design missbraucht, ist als antiquierte Kulturtechnik des Erzählens allen wirtschaftlichen Statistiken überlegen. Auch die bloße Aneinanderreihung von mehr oder weniger aufgehübschten Fotos ersetzt nicht die unverwechselbare Anziehungskraft einer fesselnden Geschichte.

Hardcore-Brainstorming für mehr Gäste in Hotel und Gastronomie: Werbetherapeut fordert saugeile Ideen für PR und Marketing, um den Gast 2017 zu ködern

Alois Gmeiner: "Ich packe meine Klienten, sorry, an den Eiern - der Schmerz soll wachrütteln."

Wien, 13. Januar 2017 – Hotels brauchen Ideen! Auf der umfangreichen Website des Werbetherapeuten Alois Gmeiner gibt es einen kostenlosen Werbe-Check, mit dem Hoteliers, Restaurantbesitzer und Unternehmer den eigenen Status quo feststellen können. Der Werbetherapeut analysiert und gibt sofort erste Tipps zur Verbesserung von Marketing, Werbung und Pressearbeit unter http://www.werbetherapeut.com/gratis-werbecheck/

Was Unternehmen mit Social Media erreichen (wollen)

FCSI propagiert Kommunikation 3.0: Neues Storytellung für Generation Y - Ratgeber für neue Medien - Tipps für Social Media

Hamburg, 14. Dezember 2016 – Fast alle Unternehmen sind heutzutage im Social Web aktiv. Doch was wollen sie damit erreichen? Antwort: Vor allem ihre Bekanntheit und ihre Marken stärken. Das zeigt eine aktuelle Umfrage unter Unternehmenspressestellen und PR-Agenturen: 90 Prozent der befragten Mitarbeiter aus Pressestellen von Firmen, die über Soziale Medien kommunizieren, wollen dadurch die Bekanntheit ihres Unternehmens steigern. 77 Prozent geben als Ziel an, ihre Marke zu stärken. Die Möglichkeiten, über Social Media neue Mitarbeiter oder Produktideen zu gewinnen, werden von der deutschen Wirtschaft hingegen noch weitgehend ungenutzt gelassen.

Die besten Recruiting-Videos – Special bei HOTELIER TV

Videomarketing - Foto: Newsaktuell

Hamburg, 11. Dezember 2016 – Spaß, Freude und phantastische Aussichten für die Karriere: Immer mehr Hotels machen kräftig Werbung für eine Ausbildung, per Recruiting-Video. Die besten Clips sind nun bei HOTELIER TV zu sehen.

Digitalisierung in Eventbranche schreitet stark voran – Interview mit Myriam van Alphen-Schrade

Myriam van Alphen-Schrade

München, 23. November 2016 – Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und drängt sich auch in die etablierte Event- und Messebranche. Sie beeinflusst ganze Geschäftsbereiche und zwingt Veranstalter zum Umdenken der Organisationsprozesse und Maßnahmen: von Virtual-Reality-Brillen für ein spektakuläres Raumerlebnis über per App abrufbare Veranstaltungsinformationen bis zu E-Tickets auf Smartwatches. Xing Events hat dazu eine groß angelegte Studie herausgeben. Myriam van Alphen-Schrade fasst die wichtigsten Ergebnisse zusammen.

Machen Sie Marketing mit VR-Brillen – Erlebnisse im Winterurlaub mit 360-Grad-Ansichten

Oberkochen, 22. November 2016 – Der nahende Winter bekommt neue Perspektiven: Ob Skipiste oder Hüttenzauber, mit Bildern im 360-Grad-Format wird der Urlaub auch nach der Heimreise wieder real.

Sheila Rietscher ist zurück

Sheila Rietscher

Kahla bei Jena, 16. November 2016 – Ein Glücksgriff für Kahla Porzellan: Die langjährige, ehemalige Marketingleiterin Sheila Rietscher kehrt zurück, als Direktorin für Marke und Strategie. Damit gewinnt das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen und das Gastgewerbe eine charmante und wegweisende Vordenkerin zurück.

So geht Hotelmarketing: #AtTheMoxy läuft die neue Webvideo-Show „Do not disturb“

Berlin/New Orleans, 16. November 2016 – Das Storytelling ist großartig: Marriott startete nun die zweite Serie der beliebten Webvideos „Do (not) disturb) mit US-Komikerin Tarn Southern.

Social Influencer Marketing boomt – doch wie macht man es richtig?

Social Web / Grafik: Geralt - Pixabay

Hamburg, 31. Oktober 2016 – Social Influencer haben auch im Hotelmarketing eine Schlüsselstellung. Anders als im schnelllebigen und Adword-getriebenen Onlinemarketing müssen hier langfristige, vertrauensvolle Verbindungen aufgebaut werden. So wie etwa in Hamburg: Mit dem Projekt „Come to Hamburg“ laden führende Hotels Reiseblogger als aller Welt ein, damit sie die Destination kennenlernen und darüber berichten. Wie Social Influencer Marketing erfolgreich funktioniert, versucht nun A.T. Kearney in einer neuen Studie zu erklären.

So gelingt das Hotelmarketing 2017 – Jetzt Arrangements für Kurzreisen zu den Brückentagen planen

Brückentage 2017 - Übersicht - Eine Infografik von Travelcircus.de

Berlin, 27. Oktober 2016 – Wer die Brückentage gut plant, kann seinen Urlaub verdoppeln – das wird auch 2017 gelingen. Animieren Sie jetzt Ihre Gäste zu Kurzreisen, mit passenden Arrangements. Eine Übersicht hilft dabei.

So tickt die Generation 50+

Konsumbarometer 2016 - Generation 50+ kauft ein: Gut informiert, aber nicht impulsiv

München, 29. September 2016 – Die Generation 50+ kauft gut informiert und überlegt ein. Zu diesem Ergebnis kommt das „Konsumbarometer 2016 – Europa“, eine repräsentative Verbraucherbefragung im Auftrag der Commerz Finanz. Werbung für Hotels und Restaurants sowie Reisen sollten warmherzig, humorvoll und persönlich sein.

PR und Marketing mit Videos: Neue Trends, Tipps & Tools

Hamburg, 21. September 2016 – Millionen Stunden Videomaterial werden täglich im Internet konsumiert. Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, Bewegtbilder konsequent in ihre Kommunikationsstrategie einzubinden. Doch worauf kommt es bei der Video-PR an? Was gilt es zu beachten bei Konzeption, Produktion und Verbreitung? Zu diesen Fragen gibt es Antworten im neuen Whitepaper „Video-PR 2017: Trends, Tipps & Tools“ von Newsaktuell. Weitere Inhalte: Virtual Reality- und 360-Grad-Videos, Apps und Zukunftstrends.