Close

Lehrlinge

Ist die Ausbildung im Gastgewerbe so schwierig? Die meisten Vertragslösungen von Azubis gibt es in Hotellerie und Gastronomie

Berlin, 06. April 2017 – Ernüchternder Bericht: Die meisten Vertragslösungen bei Auszubildenden sind weiterhin im Gastgewerbe zu verzeichnen. Die höchste Vertragslösungsquote wies der Beruf Restaurantfachmann/-frau mit 49,6 Prozent auf, ist im aktuellen Berufsbildungsbericht der Bundesregierung zu lesen.

Read More

Das sind die harten Azubi-Zitate, die nicht in die Öffentlichkeit kommen sollen – Wahrheit bringt Klarheit über das Image von Hotellerie und Gastronomie bei jungen Leuten

Berlin, 28. März 2017 – Gehört so etwas hinter verschlossene Türen? Ein Gastbeitrag der Berliner Hofa-Ausbilderin Laura Klingenberg sorgt für Aufsehen und Kritik hinter den Kulissen. Ihr erster Bericht einer ganzen Serie über die wahren Ansichten von jungen Nachwuchskräften Über Arbeitsbedingungen und das Image des Gastgewerbes hätte nach Ansicht einige weniger Branchenakteure besser verhindert werden sollen…

Read More

Flüchtlinge sind eher Arbeitskräfte von übermorgen – Wer sichert die Zukunft in Hotellerie und Gastronomie?

Wien/Berlin, 05. Juli 2016 – Die Nachricht aus Österreich macht zuversichtlich: An der Wiener Berufsschule Gastgewerbe wurde eine Klasse für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge eröffnet und neun junge Leite haben nun auch eine Ausbildungsstelle im Gastgewerbe gefunden. Immerhin. Hierzulande wird klar: (Junge) Flüchtlinge sind allenfalls Arbeitskräfte von übermorgen.

Read More

Diskrepanzen bei der Ausbildung in Hotellerie und Gastronomie – Neue Studie legt zum Teil erheblich unterschiedliche Auffassungen zwischen Azubis und Ausbdilungsbetriebe offen

Azubis im Design Hotel Der Blaue Reiter Karlsruhe

Berlin/Solingen, 06. Juni 2016 – Die Wünsche und Vorstellungen der immer weniger werdenden Auszubildenden werden von Arbeitgebern in wichtigen Kriterien falsch eingeschätzt. Bei wichtigen Themen kommen erhebliche Diskrepanzen zutage, wie die neue Studie “Azubi-Recruiting Trends 2016” deutlich macht. Für die Untersuchung wurden 967 Online-Fragebögen von Azubis, Schülern und Ausbildungsverantwortlichen von Prof. Dr. Christoph Beck (Hochschule Koblenz) im Auftrag von U-Form Testsysteme ausgewertet.

Read More

Die sieben Säulen der Mitarbeiterbindung und -förderung – Neues Konzept von Marcus Fränkle im Designhotel Der Blaue Reiter Karlsruhe

Marcus Fränkle - Foto: Designhotel der Blaue Reiter Oberwiesenthal

Karlsruhe – Marcus Fränkle, Geschäftsleiter des Designhotels Der Blaue Reiter in Karlsruhe, hat ein außergewöhnliches Mitarbeiterbindungs- und Förderungspaket geschnürt, das die wichtigsten Themen für den Arbeitnehmer umfasst und abdeckt. Die sieben Säulen beinhalten Gesundheit, Sicherheit, Wissen, Finanzen, Freizeit, Soziales und Extras. Das Thema „Gesundheit“ steht für den Hotelier an erster […]

Read More

Reform der Ausbildungen in Hotellerie und Gastronomie seit mehr als 12 Jahren überfällig

Die Ausbildung im Hotel soll besser werden, findet die SPD-Bundestagsfraktion. Die hoher Abbrecherquote unter den Auszubildenden weist auf Mißstände hin (Foto: Codula Giese/Dehoga)

Heilbronn – Die Zeit läuft davon: Die Reform der Ausbildungen in Gastronomie und Hotellerie ist seit nunmehr mehr als zwölf Jahren überfällig. Bis die Anpassung der gastgewerblichen Ausbildungsberufe im Betriebsalltag umgesetzt werden kann, werden weitere zwei bis drei Jahren vergehen. Darauf machte Prof. Dr. Gerald Wetzel beim Heilbronn Hospitality Symposium gegenüber HOTELIER TV & RADIO aufmerksam.

Read More

Azubis werden zu Auditoren ihrer Ausbildungsbetriebe – Interview mit Gerrit Buchhorn vom Dehoga Berlin zum neuen Gütesiegel “Ausbildung mit Qualität”

Ausbildung mit Qualität

(Berlin, 28. August 2015) Neues Prinzip bei der Ausbildungsbewerbung: Die Azubis in Hotellerie und Gastronomie sollen bei der neuen Zertifizierung “Ausbildung mit Qualität” ihre Ausbildungsbetriebe regelmäßig bewerten. “Sie werden zu Auditoren und das macht das Ganze auch sehr glaubwürdig”, sagte Gerrit Buchhorn, Geschäftsführer für Aus- und Weiterbildung beim Dehoga Berlin, im Interview mit HOTELIER TV & RADIO. Bislang haben 48 Gastbetriebe die neue Zertifizierung beantragt. Bei den teilnehmenden Dehoga-Landesverbänden Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und NRW startet nun die Werbeoffensive dafür.

Read More

Team sucht Player – Talent Day bei den deutschen Mövenpick Hotels & Resorts am 28. März 2015

(Frankfurt/Main, 05. Februar 2015) Nachwuchskräfte in der Hotellerie sind immer noch Mangelware – das ist kein Geheimnis. Jetzt werden die deutschen Mövenpick Hotels an acht Standorten aktiv und laden bundesweit zum Talent Day am 28. März 2015 ab 10 Uhr ein. Von Auszubildenden aus erster Hand erhalten potentielle Nachwuchskräfte Tipps für die berufliche Zukunft. Parallel organisieren die Mövenpick-Talente ein Candle-Light Dinner zur weltweiten Earth Hour zugunsten der Kinderkrebshilfe.

Read More

Maritim fördert Hotelnachwuchs: Junge Gewinner beim Azubi Pokal 2015

Gewinner Maritim Azubi Pokal 2015: David Krauss (Maritim Hotel Ulm), Jennifer Kliem (Maritim Hotel Berlin) und Jessica Schneider (Maritim Hotel Stuttgart)

(Bad Salzuflen/Bremen, 13. Januar 2015) Druck und Zeitstress wie bei der echten Abschlussprüfung: Beim Maritim Azubi Pokal ging es für die insgesamt 20 Azubis aus dem dritten Lehrjahr um alles. Bereits zum 24. Mal fand im Maritim Hotel Bremen das große Finale statt. Am 10. und 11. Januar 2015 kämpften die Finalteilnehmer um die ersten Plätze in den Bereichen Küche, Restaurant- und Hotelfach.

Read More

Duale Ausbildung in Deutschland: Gutes Image, aber schlechte Quote – Unternehmen müssen Vorteile betrieblicher Ausbildung stärker herausstellen, um dem Azubi-Mangel entgegenzuwirken

(München, 04. Dezember 2014) Das Image der betrieblichen Ausbildung schneidet im Vergleich mit einer akademischen Laufbahn bei jungen Erwachsenen überraschend positiv ab – jedoch wird Letztere trotzdem deutlich bevorzugt. Dies zeigt der aktuelle McDonald’s Ausbildungsflash „Duale Ausbildung: Gutes Image, schlechte Quote“, durchgeführt vom Institut für Demoskopie Allensbach, das die betriebliche und akademische Ausbildung aus Sicht junger Erwachsener zwischen 15 und 24 Jahren untersucht hat.

Read More