Close

Interior

Hoteltrends im Fokus – Differenzierung macht den Unterschied

(Hamburg, 28. Januar 2015) Auf der Internorga (Vom 13. bis 18. März 2015 in Hamburg) dreht sich wieder einmal alles um das Thema Hospitality. Die internationale Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt präsentiert ein breites Angebot an Einrichtungs- und Gestaltungskonzepten für alle Hotelkategorien – vom Low-Budget-Hotel über Designhotel bis zur Luxusherberge. Der Trend geht hin zu differenzierten Konzepten, um dem Gast im Gedächtnis zu bleiben und sich von der Konkurrenz abzuheben. Es zählen Profil statt Beliebigkeit, Vielfalt statt Monotonie. „Genau hier setzt die Internorga 2015 an und bietet Einrichtungs- wie Umbauwilligen mit einem breiten Spektrum an spezialisierten Ausstellern einen Überblick über die aktuellen Trends bei Bäder-, Restaurant-, Zimmer- und Objekteinrichtungen“, sagte dazu Claudia Johannsen, Geschäftsbereichsleiterin bei der Hamburg Messe.

Read More

Crowne Plaza Hotels entwerfen Hotelzimmer für Geschäftsreisende neu

(Berlin, 29. Oktober 2014) Details, die viel ausmachen: Geschäftsreisende sollen sich in den neu konzipierten Zimmer der Crowne Plaza Hotels künftig noch wohler fühlen. In zwei Jahren Arbeit wurden mit Designern von Future Agenda und Pearson Lloyd ein Zimmertypus für die Businesshotels der Intercontinental Hotels Group entwickelt, bei dem die Position des Bettes verschoben wurde und eine große Sitzecke zugeführt wurde. Anfang nächsten Jahres sollen die ersten Crowne Plaza Hotels in Nord- und Südamerika mit den neuen Zimmern ausgestattet werden.

Read More

Internationales Hoteldesign „made in Germany“

Hoteldesign „made in Germany“ ist international gefragt: Weltweit sind Peter Joehnk und Corinna Kretschmar-Joehnk gefragte Ansprechpartner für neue Gästezimmer-Typen, moderne Lobbys, zeitgemäße Restaurants und zukunftsträchtige Wellness-Bereiche. In den vergangenen Jahren haben sie mit ihrem 40-köpfigen Team über 200 Hotels führender Konzerne wie Hilton, Starwood, Rezidor, InterContinental oder Swissôtel gestaltet. Jüngst war der Hamburger Hoteldesigner Joehnk nur einer von zwei europäischen Top-Referenten bei einem führenden Architekten-Kongress in Peking. Mit seinen regelmäßigen Features „Design Zeitgeists“ über Hoteldesign ist der 54-Jährige ein international beachteter Publizist.

Read More