Close

Immobilien

Hotels verkaufen: Genügend Zeit einplanen – Beste Chancen für Unternehmensverkäufe in der Hotellerie

Sergio Nicolas Manjon

Düsseldorf, 28. April 2017 – Gut geführte Hotels sind attraktive Assets für Unternehmensnachfolger, Wettbewerber und Investoren. Es kommt für Eigentümer darauf an, den richtigen Zeitpunkt für den Verkauf zu ermitteln und dann den passenden Käufer zu finden, betont Sergio Nicolas Manjon von der M&A-Beratung Avandil.

Read More

Wie groß ist der institutionelle Hotelmarkt? Union Investment und Bulwiengesa ermitteln Marktwert investmentrelevanter Hotels

Der Bestand investmentrelevanter Hotels in Deutschland repräsentiert aktuell einen Marktwert von rund 47 Mrd. Euro. Wie groß ist der institutionelle Hotelmarkt: Union Investment und bulwiengesa ermitteln Marktwert investmentrelevanter Hotels. (Grafik: Union Investment Real Estate)

Berlin, 03. Juni 2016 – Das Marktvolumen investmentrelevanter Hotels in Deutschland ist ab sofort keine Unbekannte mehr. Union Investment Real Estate und Bulwiengesa wollen diese Lücke mit einem neuen Marktwertmodell schließen. Mit diesem wird das monetäre Marktvolumen der investmentrelevanten Hotelzimmer berechnet. Zudem ist nunmehr eine Differenzierung des Marktvolumens nach Segmenten möglich.

Read More

Ferienhotels für Investoren genauso spannend wie Businesshotels

A-ja Resort, Warnemünde

(Berlin, 17. Juli 2015) Resorts sind so ertragreich wie Stadthotels: Beim Netto-Umsatz pro verfügbarem Zimmer (Revpar) liegen profilierte Ferien- und Business-Hotels in etwa gleich auf. Der Revpar beträgt dabei 53 Euro bei Ferienhotels versus 55 Euro bei Business-Hotels. Daneben bieten Zusatzleistungen in der Ferienhotellerie ein hohes Umsatzpotenzial: Während der reine Logisumsatz pro verfügbarem Zimmer (Revpar bei 53 Euro liegt, ist der durchschnittliche Gesamtumsatz pro Zimmer (Trevpar) in der Ferienhotellerie signifikant höher (103 Euro). Dies geht aus einer neuen Studie von Treugast und Deutsche Immobilien hervor.

Read More

Accor kauft 97 eigene Hotels in Europa für rund 900 Millionen Euro zurück

(Paris, 27. Mai 2014) Big Hotel Deal: Europas führender Hotelkonzern Accor kauft die rentabelsten eigenen Hotels in Europa zurück und gibt dafür rund 900 Millionen Euro aus. Zum Asset Deal gehören auch 67 Hotelimmobilien in Deutschland. Die Accor-Sparte Hotel Invest will so den eigenen Anspruch als “führender Hotelinvestor in Europa” weiter stärken.

Read More

Immobilienfonds investieren zunehmend in Hotels

(Berlin, 04. Dezember 2013) Hotelinvestments in Deutschland haben in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen. In den ersten neun Monaten 2013 seien 1,1 Mrd. Euro in Hotelimmobilien investiert worden – damit sei das Vorjahresergebnis um 75 Prozent übertroffen worden. Dies ergeben Marktuntersuchungen von Scope Analysis.

Read More

Endzeit für Blei: Ein ab Dezember gültiger Grenzwert zwingt dazu, alte Wasserrohre auszutauschen – Letzte Frist für Hotels

(Berlin, 01. November 2013) Blei hat im Trinkwasser nichts zu suchen, und doch kommt das giftige Schwermetall dort immer noch vor. In vielen alten Gebäuden haben nämlich Wasserrohre aus Blei überdauert. Ab dem 1. Dezember gilt im Trinkwasser ein Grenzwert von 10 Mikrogramm pro Liter – viermal weniger als noch vor zehn Jahren.

Read More

Immobilienkauf wird ab 1. Januar 2014 in vier Bundesländern teurer – Wer erneute Erhöhung der Grunderwerbsteuer umgehen will, muss noch in 2013 kaufen

(München, 22. Oktober 2013) Immobilienkäufer in Berlin, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein müssen ab 1. Januar 2014 erneut tiefer in die Tasche greifen. Grund ist die abermalige Erhöhung der Grunderwerbsteuer um bis zu 1,5 Prozentpunkte. “Wer ein konkretes Objekt gefunden hat, sollte jetzt unterschreiben. Aktuell profitieren Käufer auch von einer leichten Zinsdelle bei Immobilienkrediten”, sagte Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG.

Read More

Hotelzimmerpreise zur Expo Real 2013 steigen um 110 Prozent – Bucher zahlen während der Messezeit durchschnittlich rund 229 Euro pro Zimmer und Nacht

(München, 04. Oktober 2013) In Kürze startet in München die internationale Immobilen-Fachmesse Expo Real (7. bis 9. Oktober 2013). Spontane Besucher müssen für Übernachtungen aktuell recht tief in die Tasche greifen: Aufgrund der enormen Nachfrage sind Hotelzimmer nur noch mit erheblichem Preisaufschlag zu haben. Das ergibt eine Preisanalyse von hrs.de. […]

Read More

Union Investment legt neuen Immobilien-Spezialfonds für Budget- und Midscale Hotels auf – "UII Hotel Nr.1" für institutionelle Anleger

(Hamburg, 17. April 2013) Union Investment hat für einen institutionellen Anlegerkreis den Immobilien-Spezialfonds “UII Hotel Nr. 1” (WKN A1J2TF) aufgelegt. Zielgruppe des Fonds sind institutionelle Investoren mit langfristigem Anlagehorizont wie Banken, Versorgungswerke, Versicherungen und Pensionskassen. Das Zielvolumen beträgt 250 Millionen Euro. Die angestrebte Laufzeit des Fonds beträgt zehn Jahre. Investitionsstrategisch ist der Fonds auf Budget- und Midscale-Hotelimmobilien mit überdurchschnittlicher Standort- und Betreiberkonzept-Qualität ausgerichtet.

Read More

Georeferenzierte Daten für Immobilienbranche unerlässlich: Neue Luft- und Schrägluftbilder für Webmaps.de

(Berlin, 22. Januar 2013) Mit Webmaps.de ist im vergangenen Jahr ein neues Karten- und Luftbildportal an den Markt gegangen. Es setzt auf Rechtssicherheit und aktuelles Kartenmaterial verschiedener Anbieter. Ziel ist es, vor allem wichtige Entscheider der Immobilienbranche zu gewinnen.

Read More