Close

Hotel Gestaltung

Echte Innovation: Philips und Desso lassen Fußböden in Hotels leuchten – Durchscheinende Teppichböden neu entwickelt

(Hamburg, 27. November 2013) Eine echte Innovation: Durchscheinende Teppichböden für LED-Licht sollen in Hotels informieren und den Weg weisen sowie Inspiration und Sicherheit bieten. Dazu haben Philips und Desso, führende Anbieter von Beleuchtungslösungen und Teppichböden, eine Kooperation vereinbart. Die künftige Zusammenarbeit konzentriert sich auf die Entwicklung von Lösungen, die LED-Beleuchtung mit lichtdurchlässigem Teppichboden kombinieren und eröffnet Innenarchitekten und Planern neue, kreative Dimensionen der Raumgestaltung. “Diese Applikationen für Hotels und Kongresszentren wird die Art und Weise verändern, wie Menschen mit Informationen und ihrer Umgebung interagieren”, heißt es in einer Pressemitteilung.

Read More

Endspurt im The Alpina Gstaad: Innenausbau fast abgeschlossen

Lastwagen rollen die Alpinastrasse hinauf, liefern Baumaterialien, Pflanzen, Holzverkleidungen und Mobiliar. Eine Schar von Handwerker schraubt, streicht und schleift, verlegt Teppichböden und installiert die aufwändige Haustechnik. Auf der Baustelle des The Alpina Gstaad herrscht geschäftiges Treiben: Vier Jahre nach dem ersten Spatenstich 2008 wird Gstaads neues Schmuckstück im Dezember seine ersten Gäste empfangen. Das renommierte Architekturbüro “Jaggi & Partner”, mit der Gesamtleitung des Bauvorhabens seit Anbeginn betraut, hat das Konzept des Hotelneubaus unter Berücksichtigung seiner Geschichte, Lage und den Ansprüchen seiner Gäste mit sicherem Einfühlungsvermögen und Know-how umgesetzt. Nun erhält das Boutiquehotel in den kommenden Wochen seinen letzten Feinschliff. “Es ist faszinierend, wie tagtäglich aus Skizzen und Ideen fertig gestellte Räume entstehen und der einzigartige Charakter des The Alpina Gstaad Gestalt annimmt”, so Stephan Jaggi, der das Hotel mit seinen markanten vier Ecktürmen entworfen hat.

Read More