Close

gestohlen

Parkhotel Schwelm: Tickdieb klaut iPhones – Einbrecher in Restaurant klauen Auto vom Besitzer

(Schwelm/Osnabrück, 19. August 2013) Das Verbrechen schläft nie: Nun traf es das Parkhotel Schwelm. Ein Trickdieb lenkte nun einen Hotelmitarbeiter ab und ließ zwei iPhones mitgehen. Immer öfter haben es Trickdiebe in Hotels und Restaurants auf teure Smartphones und Bargeld abgesehen. TV-Hotelsicherheitsberater Ulrich Jander rät dazu, niemals die kostespieligen Handys oder Kellnerbörsen unbeaufsichtigt an Rezeption und Tresen liegen zu lassen. Größere Bargeld-Einnahmen sollten zudem stets in einem Tresor mit Zeitschaltuhr sicher gelagert werden.

Read More

Wieder Trickdiebe im Hotel: Handtasche von Hotelmitarbeiterin gestohlen

(Coesfeld, 27. Juni 2013) Wieder schlagen Trickdiebe im Hotel hinzu: Im Billerbecker Hof in Coesfeld wurde nun einer 26-jähriger Hotelfachangestellten die Handtasche mit Bargeld, Ausweisen und Handy gestohlen. Die Taten von Trickdieben häufen sich – die Polizei warnt davor, persönliche Dinge wie Handtaschen, Smartphones und Kellnerbörsen offen an der Rezeption oder auf Tischen liegen zu lassen.

Read More

Ritz-Carlton Marina del Rey: Rembrandt aus Luxushotel gestohlen

Geplanter Raub: Das Rembrandt-Gemälde „Das Urteil“ wurde bei einem sorgfältig geplanten Coup aus dem Ritz-Carlton Marina del Rey in Kalifornien gestohlen. Die berichtete die „Los Angeles Times“. Die Tuschezeichnung habe einen Marktwert von rund 250.000 US-Dollar.

Read More