Close

Geschäftsreisende

In der Zwickmühle: Travel Manager werden zunehmend zwischen Kostenvorgaben und Bedürfnissen der Reisenden eingeklemmt

Business Travel - © yanlev - Fotolia.com

(Neu-Isenburg, 30. Juni 2015) Geschäftsreiseverantwortliche haben zunehmend Schwierigkeiten, die Bedürfnisse der Reisenden mit den strikten Kostenvorgaben der Unternehmen in Einklang zu bringen. Dies zeigt die aktuelle Travel Management Studie von AirPlus International. Die Diskrepanz zwischen der angestrebten optimalen Betreuung der Reisenden einerseits und dem zunehmenden Kostendruck andererseits ist nach Ansicht der Befragten die größte Herausforderung, unabhängig von der Unternehmensgröße.

Read More

Studie: Professionelles Travel Management stärkt Arbeitgeberimage – Wer Geschäftsreisen zur Chefsache macht, ist der bessere Arbeitgeber – Neue Infografik zeigt exklusive Einblicke in den deutschen Geschäftsreisemarkt

Infografik Geschäftsreisemarkt

(Berlin, 23. Juni 2015) Für 81 Prozent der Geschäftsreisenden hat die Unterstützung, die der Arbeitgeber ihnen auf Reisen zukommen lässt, einen hohen Einfluss auf die Arbeitgeberattraktivität. Das sind elf Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Chefsache Business Travel 2015” von Travel Management Companies im Deutschen ReiseVerband (DRV).

Read More

Mehrheit der Geschäftsreisenden über Gesundheitsrisiken im Unklaren – Neue Studie zeigt: Informationsquellen bleiben zu oft ungenutzt

Business Travel - © yanlev - Fotolia.com

(Berlin, 13. Januar 2015) 92 Prozent der Geschäftsreisenden wünschen sich, dass ihr Arbeitgeber Informationen über mögliche Gesundheitsrisiken im Zielland bereitstellt. Doch nur 43 Prozent sehen diesen Wunsch erfüllt. Das zeigt die neue Studie “Chefsache Business Travel 2015” von Travel Management Companies im Deutschen Reise Verband (DRV). Zu wenig Unternehmen machen bislang Gebrauch von Angeboten wie Infoportalen, die von Geschäftsreisebüros bereitgestellt werden, und auf denen Mitarbeiter tagesaktuelle Hinweise zu Reisezielen abrufen können.

Read More

Geschäftsreisende werden durch Streiks kalt erwischt – Chefs bieten Reisenden zu wenig Unterstützung

(Berlin, 26. März 2014) Diese Woche könnte für Geschäftsreisende besonders stressig werden: Sowohl die Lufthansa-Piloten als auch das Bodenpersonal in Frankfurt/Main haben Streiks angekündigt. Für die Mehrheit der Geschäftsreisenden ist das keine neue Situation: 61 Prozent von ihnen konnten in den letzten drei Jahren Flüge oder Zugfahrten wegen Streiks nicht antreten oder hatten deshalb Verspätung. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Chefsache Business Travel 2014” von Travel Management Companies im Deutschen Reise-Verband (DRV).

Read More

Was Business Hotels bieten müssen: Steckdosen, schnelle Internetverbindung und geeignetes Mobiliar sind die meistgewünschten Arbeitsmittel im Hotelzimmer

(Köln, 04. März 2013) Nahezu jeder Geschäftsreisende (90%) sehnt sich schlicht und einfach nach freien und gut zugänglichen Steckdosen. Zu diesem Schluss kommt die „Hotelgastbefragung 2013“, die das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO mit Unterstützung von hrs.de durchgeführt hat. Der Wunsch nach einem gut funktionierenden und schnellen Internetanschluss folgt auf Platz zwei mit 88,9 Prozent. Ein bequemer Stuhl und ein angemessen großer Schreibtisch stehen immerhin noch bei 80,2 Prozent der befragten Geschäftsreisenden auf der Wunschliste.

Read More

Dubais Hotelmarkt weiterhin beflügelt: 17 neue Hotels – Zentraler Knotenpunkt für Flüge

(Dubai/VAE, 20. Februar 2014) Die Vereinigte Arabische Emirate wird zu einem immer beliebteren Urlaubsland. Nicht nur Geschäftsreisende wagen den Schritt in eine ferne Kultur, sondern durchaus auch Kulturinteressierte. Reisende, die eine der schillerndsten Städte der Welt einmal hautnah erleben möchten, finden oft ihren Weg nach Dubai. Kein Wunder also, dass es in besagter Stadt vor Hotels geradezu wimmelt. Etwa 80.000 Betten stehen Reisenden derzeit zur Verfügung.

Read More

Bettensteuer: Einfache Nachweiserbringung für Geschäftsreisende in Berlin – Neue Umsetzung der Bettensteuer nach VDR-Vorschlag

(Berlin, 15. Januar 2014) Bei der Umsetzung der Tourismussteuer in Berlin hat der Berliner Senat die Kritik des deutschen Geschäftsreise-Verbands VDR gehört. Der Verband hatte seit der Befreiung geschäftlich Reisender von der kommunalen Übernachtungsabgabe im Juli 2012 durch das Leipziger Bundesverwaltungsgericht eine einfache Nachweiserbringung gefordert. In Berlin kann der Geschäftsreisende unbürokratisch auf mehrere Arten nachweisen, dass er beruflich im Hotel übernachtet. Dadurch ist er von der seit 1. Januar 2014 geltenden Tourismussteuer nicht betroffen.

Read More

CWT-Studie untersucht Stressfaktoren auf Geschäftsreisen: Gepäckverlust und fehlende Internetverbindung stören Geschäftsreisende am meisten

Neben dem Verlust des Gepäcks und einer schlechten Internet-Verbindung zählen das Fliegen in der Economy Class auf Langstreckenflügen und Flugverspätungen zu den hauptsächlichen Auslösern von Stress, das zeigt eine Umfrage der CWT Solutions Group.Für die Umfrage wurden 6 000 Geschäftsreisende von neun weltweit tätigen Unternehmen befragt. Ziel der Umfrage ist es, die durch Stress verursachten verdeckten Reisekosten aufzuzeigen und gezielt anzugehen.

Read More

Four Points by Sheraton untersucht Vorlieben von internationalen Geschäftsreisenden bei der Nutzung mobiler Endgeräte: Aktuelle Studie enthüllt regionale Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei der Nutzung mobiler Endgeräte

Eine aktuelle Studie im Auftrag von Four Points by Sheraton zeigt, dass die Mehrheit der Geschäftsreisenden weltweit heute über drei oder vier mobile Endgeräte verfügt, dank derer sie mit ihren Arbeitgebern und Familien in Verbindung bleiben. Ganz im Trend ziehen Reisende dabei mittlerweile Tablets den Laptops vor. Überraschend ist, dass Geschäftsreisende von ihrem Hotelzimmer aus mit großer Wahrscheinlichkeit einen Videochat nutzen, um zu Hause anzurufen.

Read More