Close

Gangster

Keine krummen Dinger – Wie ein Hotelangestellter gleich drei bewaffnete Räuber in die Flucht schlägt

Essen, 02. August 2016 – “Das ist ein Überfall!” – Der Blick in einen Pistolenlauf und gleich drei maskierte Gangster beeindruckten einen Mitarbeiter eines Hotels in Essen so gar nicht. Der 27-jähriger Night Auditor ging seelenruhig um die Rezeption herum, da bekamen es die Räuber mit der Angst zu tun.

Read More

Überfälle auf Hotels scheitern: Rezeptionisten cool gegen bewaffnete Gangster

Pistole Blick in den Lauf

(Berlin/Ludwigsburg, 30. Mai 2015) Ein deutliches Nein: Bei Raubüberfällen auf zwei Hotels in Berlin und Ludwigsburg behielten die Rezeptionisten die Nerven und verweigerten die Herausgabe von Bargeld. Verblüffelnd: Die mit Pistole und Messer bewwaffneten Gangster zogen wieder ab – ohne Beute! Die Hotelmitarbeiter bewiesen damit großen Mut und hatten auch etwas Glück, unverletzt zu bleiben.

Read More

Wieder mehrere Raubüberfälle auf Hotels in Berlin

Überfall im Hotel: Moderne Video-Überwachungssysteme können potentielle Täter abschrecken

(Berlin, 23. Februar 2015) Die Hotels in Berlin müssen sich wappnen: Sie Serie der Raubüberfälle geht weiter. Nach etlichen Taten Ende vergangenen Jahres – betroffen war u.a. das Pullman Hotel Schweizerhof – wurde nun wieder zwei Häuser von bewaffneten und vermummten Gangstern heimgesucht, darunter wiederum ein Vier-Sterne-Hotel.

Read More

Wann sorgen Hoteliers endlich für mehr Sicherheit? Schon wieder Raubüberfall auf Tophotel

Nun werden auch Tophotels zunehmend überfallen, wie jüngst das Pullman Hotel Schweizerhof Berlin

(Berlin, 15. Januar 2015) Sie wollen offenbar nicht dazu lernen: Immer öfter werden auch Vier- und Fünf-Sterne-Hotels zum Ziel von bewaffneten Raubüberfällen. Die Serie an Gangster-Stories – gerade aus Berlin – reißt nicht ab. Nach dem Winters Hotel in Mitte war nun das Pullman Hotel Schweizerhof in der City West dran. Was bisher zum Alltag in Fastfood-Restaurants gehörte, erfasst zunehmend die Hotellerie. Neuerdings werden auch Vier- und Fünf-Sterne-Hotels, wie zuletzt das Maritim Bonn (wiederholt innerhalb von drei Monaten), von bewaffneten und maskierten Männern überfallen.

Read More

„Bonnie & Clyde“ versteckten sich in Hotel in Schwerte: Niederländisches Gangster-Pärchen auf der Flucht gefasst

(Münster, 26. Februar 2014) Die Flucht des Verbrecherpaares aus den Niederlanden ist beendet. Die Polizei konnte die Flüchtigen in einem Hotel in Schwerte festnehmen. Auf die Spur des Paares kam die Polizei aufgrund mehrerer Hinweise aus der Bevölkerung. Die Beamten konnten sich dann auf die Fahndung um das Hotel – es soll sich Medienberichten zufolge um das Hotel Ostentor in Schwerte handeln – konzentrieren und überraschend zuschlagen. Die Festnahme verlief glücklicherweise gewaltfrei. In dem Hotel werden noch Spuren gesichert. Sehen Sie dazu einen Polizei-Report bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/hotel-crime/bonnie-clyde-versteckten-sich-in-hotel-ostentor-in-schwerte-niederländisches-gangster-pärchen-auf-der-flucht-gefasst/

Read More

Bewaffneter Raubüberfall auf Pokerturnier im Grand Hyatt Berlin – Angreifer kamen mit Maschinenpistolen und lösen Massenpanik aus

Horror für jeden Hotelier: Bei einem bewaffneten Raubüberfall auf das Grand Hyatt Berlin heute Nachmittag kam es offenbar zu einer Massenpanik. Medienberichten zufolge stürmten mehrere Angreifer mit Maschinenpistolen und Machten bewaffnet durch einen Seitengang in das Hotel und versuchten, den eine Million Euro schweren Jackpot des dort stattfindenden Pokerturniers zu erbeuten. Die Täter konnten entkommen.

Read More