Close

Frühstücksbüffet

Frühstück im Hotel sollte unter 10 Euro kosten – Wichtig sind Auswahl an Backwaren, guter Saft, frisches Obst, Käsevariationen, Rührei bzw. gekochtes Ei und Marmelade

Frühstück soll im Zimmerpreis inbegriffen sein

(Berlin, 07. Juli 2015) Noch mal zum Mitschreiben: Ein gutes Frühstück im Hotel sollte möglichst unter zehn Euro kosten und braucht keine F&B-Extravaganzen. Gefragt sind eine Auswahl Backwaren, guter Saft, frisches Obst, Käsevariationen, Rührei bzw. gekochtes Ei und Marmelade. Dies geht aus einer Umfrage des Aparthotels Residenz am Deutschen Theater in Berlin unter rund 400 Geschäftsreisenden hervor.

Read More

Best Breakfast auf der Internorga Hamburg 2012

Best Breakfast ist das etablierte Qualitätssiegel für das Frühstück im Hotel – Auf der Internorga Hamburg 2012, der Leitmesse für den Außer-Haus-Markt, wurde es erneut präsentiert und in Fachinterviews analysiert. Die wichtigste Mahlzeit des Tages, das Frühstück, ist für Hotels ein alltägliches Thema mit hoher Bedeutung. Mehr: www.bestbreakfast.de

Read More