Close

FRHI

Tiefgreifende Änderungen bei Accor stehen bevor – Interview mit Chefsprecher Eike Alexander Kraft bei HOTELIER TV & RADIO

Eike A. Kraft, Chefsprecher von Accor Deutschland / Foto: Accor

Berlin – Mit der Übernahme von Fairmont Raffles Swissotel (FRHI) gehen tiefgreifende Änderungen bei Europas größtem Hotelkonzern Accor einher. Eike A. Kraft, Vice President Corporate Communications von Accor Deutschland, gibt erste Auskünfte.

Read More

Nächste Hotel-Übernahme: Accor kauft FRHI Fairmont Raffles Swissôtel

UPDATE – Paris – Breaking News: Der nächste Megadeal steht an. Europas größter Hotelkonzern Accor kauft die Luxushotels Fairmont Raffles Swissôtel (FRHI, 155 Häuser inklusive 40 Bauprojekten) für 768 Millionen Euro und neue Aktien. Die bisherigen FRHI-Eigentümer Qatar Investments und Kingdom Holding werden damit zu neuen Hauptaktionären bei Accor (mit 10,5% bzw. 5,8% der Anteile). Dies teilte Accor heute Abend mit. Details sind noch nicht bekannt.

Read More

Welche Hotelkette wird als nächstes übernommen? Hausse für Hotelaktien

Waldorf Astoria New York City - Facade

Berlin – Die Gerüchteküche kocht: Starwood Hotels steht vor der Übernahme, entweder durch ein Konsortium chinesischer Investoren (u.a. Jin Jiang Hotels) oder durch Hyatt. Der Aktienkurs sprang freudig zehn Prozent in die Höhe. Nun überlegen branchenfremde Investoren, wer, wann und wie noch übernommen werden könnte und suchen nach vielversprechenden Hotelaktien.

Read More

Hotelkonzerne: Mega-Merger stehen an – Chinesische Hotelketten wollen westliche Hotelkonzerne übernehmen – Etliche Hotelketten stehen zum Verkauf

Jin Jiang Hotels

(Hamburg, 01. September 2015) Spannende Zeiten: In der internationalen Tophotellerie bahnen sich neue Mega-Hochzeiten an. Noch im Laufe diesen Jahres könnte es zu großen Übernahmen und Fusionen von Hotelkonzernen kommen. Auffallend ist der Drang chinesischer Hotelgruppen, westliche Ketten zu kaufen. Tophotelprojects.com hat die aktuelle Marktentwicklung aufgelistet.

Read More

FRHI Hotels & Resorts ernennt Aiden McAuley zum Senior Vice President Operations, Europe für Fairmont, Raffles und Swissôtels

(Zürich/Toronto, 13. Januar 2014) FRHI Hotels & Resorts, die Muttergesellschaft der renommierten Marken Raffles, Fairmont und Swissôtel, hat Aiden McAuley zum Senior Vice President Operations, Europe ernannt. Für seine neue Aufgabe ist er von Singapur nach Zürich umgezogen und ist nun für das operative Geschäft aller Hotels der drei Marken sowie zukünftige Hotelentwicklungen im europäischen Raum verantwortlich.

Read More

FRHI announces key leadership appointments – Global Hotel Leader Announces New Roles and Organizational Changes to Maximize Operational Performance and Support Continued Growth –

Toronto, Canada – 9 September 2013 – FRHI, the parent company of luxury and upper upscale hotel brands Fairmont Hotels & Resorts, Raffles Hotels & Resorts and Swissôtel Hotels & Resorts, today announced several appointments to its senior leadership team. The management changes, which include executive appointments and newly created roles in the areas of operations, sales and marketing and human resources, are also aligned with the company’s move to a new divisional structure.

Read More

Fairmont Raffles Hotels International: Michael Glennie ab sofort neuer Präsident und COO

Neuer Mann an der Spitze: Fairmont Raffles Hotels International (FRHI), die Muttergesellschaft der renommierten Hotelmarken Fairmont, Raffles und Swissôtel, ernennt Michael Glennie mit sofortiger Wirkung zum Präsidenten und Chief Operating Officer. Er tritt damit die Nachfolge von Chris Cahill an, der sich neuen Aufgaben außerhalb des Konzerns widmen wird.

Read More