Close

Fairmont Raffles

Hotelkonzerne: Mega-Merger stehen an – Chinesische Hotelketten wollen westliche Hotelkonzerne übernehmen – Etliche Hotelketten stehen zum Verkauf

Jin Jiang Hotels

(Hamburg, 01. September 2015) Spannende Zeiten: In der internationalen Tophotellerie bahnen sich neue Mega-Hochzeiten an. Noch im Laufe diesen Jahres könnte es zu großen Übernahmen und Fusionen von Hotelkonzernen kommen. Auffallend ist der Drang chinesischer Hotelgruppen, westliche Ketten zu kaufen. Tophotelprojects.com hat die aktuelle Marktentwicklung aufgelistet.

Read More

Prinz Alwalid will bis zu 30 Hotels verkaufen

(London, 08. Mai 2013) Hotelinvestoren stehen Schlange: Prinz Alwalid bin Talal will einen Teil seines Hotelportfolios versilbern. Im einem Interview mit Reuters kündigte der milliardenschwere saudische Prinz an, 20 bis 30 Hotels in Afrika, dem Nahen Osten und in Asien stünden in den nächsten zwei Jahren zur Veräußerung an.

Read More

Indien erlebt Hotelbau-Boom: Über 290 neue First-Class- und Luxushotels entstehen – Zahl der Hotelbetten wird weiter stark steigen

(Hamburg, 20. März 2013) Für Hoteliers ist Indien ein wahres Eldorado: Der Tourismus entwickelt sich ebenso stark wie im Nachbarland China – und der Bedarf an neuen Hotels ist immens groß. Die Bevölkerung – rund 1,2 Milliarden Menschen – wächst jährlich um gut 15 Millionen. Etwa 500 Millionen Menschen stark ist die gut situierte Mittelschicht – diese Menschen fangen zunehmend an zu reisen. In den nächsten drei Jahren werden in Indien 292 neue First-Class- und Luxushotels eröffnet, berichtet tophotelprojects.com. Viele weitere Hotelprojekte sind zu erwarten.

Read More

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg für 35 Millionen Euro an Dohle Gruppe verkauft – Fairmont bleibt weitere 30 Jahre lang Betreiber – Renovierung von 120 Gästezimmern und Gastronomie

(Hamburg, 05. Februar 2013) Ein Festtag für Ingo C.Peters: Seit über 15 Jahren leitet der einstige Page nun das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg als Geschäftsführender Direktor. Das führende Luxushotel Hamburgs wird auch weiterhin von ihm geführt. Nun wurde das 156-Zimmer-Haus für rund 35 Millionen Euro von der kanadischen Fairmont Raffles Gruppe an die deutsche Unternehmerfamilie Dohle (“Hit”-Supermärkte) veräußert. Der Betreibervertrag mit Fairmont wurde um weitere 30 Jahre verlängert.

Read More