Close

Fabien Valentin

Neue Organisation bei Accor: Michael Mücke und Fabien Valentin übernehmen Verantwortung für Zentraleuropa

(München, 03. März 2014) Im vergangenen Herbst stellte Accor-CEO Sébastien Bazin eine neue Strategie vor, die die Innovationskraft und die führende Marktposition des Konzerns ausbauen und Accor zum profitabelsten Hotelkonzern weltweit machen soll. Zur Umsetzung dieser Strategie hat Bazin eine neue Organisationsstruktur entworfen, die derzeit bei Accor implementiert wird. Der Konzern wurde um zwei operative Einheiten herum neu strukturiert: Hotel Services als Hotelbetreiber und Franchisegeber sowie Hotel Invest als Hoteleigentümer und Investor. Als CEO HotelServices Northern, Central and Eastern Europe und eines der zehn Accor-Vorstandsmitglieder übernimmt der ehemalige Accor-Deutschlandchef Peter Verhoeven eine neue bedeutende Aufgabe für Europa.

Read More

Accor Deutschland: Michael Mücke übernimmt Chefsessel – Vorgänger Peter Verhoeven wird COO für alle Ibis-Marken in Europa

(München, 07. Dezember 2012) Accor baut die Chefetage um: Michael Mücke, bisher Senior Vice President Operations für die Hauptmarke Ibis in Zentraleuropa, steigt zum Jahreswechsel auf und übernimmt zusätzlich den Vorsitz der deutschen Geschäftsführung. Sein Vorgänger Peter Verhoeven wird Chief Operating Officer aller Ibis-Hotels in ganz Europa. Er geht dafür nach Paris und kontrolliert als neues Aufsichtsratmitglied die Geschicke der Accor Hospitality Germany GmbH. Die Neuordnung betrifft knapp 2.000 Hotels (210.000 Zimmer) in 15 europäischen Ländern.

Read More