Close

Experten

Hotelexperten warnen vor negativen Folgen des Dynamic Pricing – "Teuflische Preise" verunsichern Konsumenten

Experten des Travel Industry Club Austria sehen im Dynamic Pricing Chancen und Risiken. In jedem Fall empfehlen sie der Hotelbranche, mehr in Marktforschung, Innovation und Produktentwicklung zu investieren. Im Bild (v.l.n.r.): Gilbert-André Ghammachi, MRP Hotels, Thomas Reisenzahn, Prodinger Tourismusberatung, Anita Paic, FH Wien für Controlling und Revenue Management, TIC-Präsident Harald Hafner, Mondial-Geschäftsführer Gregor Kadanka / Fotodienst/Wilfried Seywald

Wien, 06. Dezember 2016 – Die zunehmende Beliebtheit dynamischer Preise in der Hotellerie hat Licht- und Schattenseiten. Die laufende Anpassung von Hotelraten an Angebot und Nachfrage freut zwar Schnäppchenjäger, führt aber auch zu einem veränderten Buchungsverhalten und dem Verlust von Vertrauen und Loyalität. Der Fall der Preisparität für Buchungsportale werde keinen großen Einfluss haben. Darüber war sich eine Expertenrunde des Travel Industry Club Austria einig, die sich am Montagabend im Wiener Hotel Le Méridien traf.

Read More

Reisebüros noch lange nicht weg vom Fenster – Fachberatung und Angebot von Zusatzpaketen nach wie vor gefragt

(Alexandria/Wien, 09. September 2014) Reisebüros erfreuen sich wieder einer wachsenden Nachfrage. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage des Wirtschaftsverbandes American Society of Travel Agents, der in etwa 6.000 verschiedene Reisevermittler im ganzen Land repräsentiert, hervor. Demnach ist die Summe der Einnahmen sowie die Anzahl der Buchungen und Kunden in der ersten Hälfte 2014 binnen Jahresfrist gestiegen.

Read More

Mindestlohn: Experten sehen Korrekturbedarf

(Berlin, 01. Juli 2014) Das Tarifpaket der Bundesregierung zur Einführung eines flächendeckenden Mindestlohns in Höhe von 8,50 Euro ab 2015 sollte aus Sicht von Experten noch in einigen Punkten verändert werden. Das ist das Ergebnis einer Anhörung des Bundestags-Ausschusses für Arbeit und Soziales, bei der das Tarifautonomiestärkungsgesetz sowie ein Antrag der Fraktion Die Linke zur Einführung eines Mindestlohns von 10 Euro pro Stunde diskutiert wurden. Dabei ging es unter anderem um die geplanten Ausnahmeregelungen, die Arbeit der Mindestlohnkommission oder die Kontrolle des Mindestlohns durch die Finanzkontrolle Schwarzarbeit.

Read More

Motivation multiplizieren: Die nasse und kalte Jahreszeit naht unwiderruflich – jetzt erst recht gilt es, fit und sportlich aktiv zu bleiben

Ohne Motivation geht gar nichts. Doch wie vermittelt man die Motivation, einen gesünderen Lebensstil fortzusetzen oder endlich damit zu beginnen und sich außerdem richtig zu erholen und bewusster zu ernähren? Das Fitness First Expertenteam nimmt die Herausforderung an. Regina Halmich (ehemalige Boxweltmeisterin), Mark Warnecke (ehemaliger Schwimmweltmeister und Ernährungsmediziner), Alfons Schuhbeck (Sternekoch), Thomas Wilhelmi (Fitness-Coach des FC Bayern München) und Fitness First Trainer präsentieren ihr Wissen und ihre Erfahrung zu richtigem Training sowie entsprechender Ernährung und Erholung. Ab Oktober gibt es in monatlichen Expertentipps kurze theoretische Erklärungen und praktische, leicht umsetzbare Tipps.

Read More

Experten streiten über die Rolle der Verbraucher bei der Lebensmittelverschwendung

Das Mantra der Vielfalt, der frischen Optik und der ständigen Verfügbarkeit von Lebensmitteln ist nach Ansicht von Petra Teitscheid von der Fachhochschule Münster ein wesentlicher Grund für Lebensmittelverschwendung. Wenn der Verschwendung in Zukunft ein Riegel vorgeschoben werden soll, müssen „alle etwas dazu beitragen“, sagte die Wissenschaftlerin in einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Deutschen Bundestag zum Thema Lebensmittelverschwendung. Damit betonte Teitscheid, dass sie nicht nur den Verbraucher in der Pflicht sieht.

Read More

XING-Expertencommunity HOTELIER nun mit über 13.000 Mitgliedern

Bob M. Neudeck, Inhaber des Aparthotel Frankenwald in Steinwiesen, ist das 13000. Mitglied in der offiziellen XING-Gruppe für die Hotellerie (www.hotellerie-forum.com). Damit behauptet die seit über fünf Jahren bestehende Expertencommunity ihre Führungsrolle der Social Networks in der Branche. Nahezu täglich kommen neue Mitglieder hinzu. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei. Medienpartner sind die Fachzeitschrift für das Hotelmanagement „Top hotel“ (www.tophotel.de), www.hotelier.com, www.hottelling.net und HOTELIER TV (www.hotelier-tv.com).

Read More