Close

Doubletree

Shitstorms für Hotelketten: Wlan sorgt für negative Postings bei Twitter – Gute Kundenbindungsprogramme und kostenfreie Cookies beim Check-in bringen positive Ratings in Social Media

The most hated hotel chains in the US, according to social media

(New York City, 22. Juni 2015) Gästebeschwerden treffen vor allem Hotelketten, zumindest in den USA. Dies geht aus einer Auswertung des Kurznachrichtendienses Twitter hervor. So waren 17 Prozent der Postings über Hilton negativ, da die Gäste offenbar mit den Kosten den Wlan-Zugang nicht einverstanden waren. Andere Beschwerden betrafen langsame Internetgeschwindigkeit, allgemeine Servicemängel, Telefon-Spam und generelle Abrechnungsprobleme. In der Untersuchung des IT-Dienstleisters Crimson Hexagon trat vor allem Hilton negativ hervor.

Read More

Hilton Worldwide: +40% neue Hotels – Über 860 Projekte in Pipeline

Christopher J. Nassetta bleibt auf Expansionskurs: Der oberste Chef von Hilton Worldwide, McLean/Virginia (3.600 Hotels mit über 600.000 Zimmern), will in den nächsten Jahren 868 neue Hotels (über 138.000 Zimmer) eröffnen. Dies stelle eine der größten Planungen in der Geschichte des Unternehmens und der Branche dar, heißt es in einer Pressemitteilung. Im vergangenen Jahr wurden 178 Hotels (ca. 24.000 Zimmer) eröffnet und Management- oder Franchise-Verträge für mehr als 230 Hotels (über 44.000 Zimmer) unterzeichnet. Eines der neuen Hotels ist das Hampton by Hilton Berlin, das erste dieser Economy-Marke in Deutschland.

Read More