Close

Destinationen

Die beliebtesten Sonnenziele der Deutschen – Infografik: 12 Monate, 24 Ziele, 365 Tage Sonne

(Berlin, 05. November 2013) Sonne und blauer Himmel sind für die meisten Urlauber untrennbar mit einer gelungenen Reise verbunden. Wohin man reisen muss, um auch im Winter einen Urlaub mit Sonne satt zu haben, hat escapio.com in einer Infografik zusammengestellt. Auf der Basis von 75.000 vermittelten Reisen und Serviceanfragen wurde die beliebtesten Sonnenziele herausgefilftert.

Read More

Travelocity weitet Webvideo-Serie “Let’s Roam” aus – Nun auch Reports von internationalen Reisezielen – Videos bei HOTELIER TV

(Southlake/USA, 10. September 2013) So geht Videomarketing: Travelocity.com zeigt wie man mit eigen produzierte Web-TV-Reports richtig umgeht. Die sehr beliebte Serie “Let’s Roam” – die Web-Episoden (“Webisodes”) bringt immer mittwochs neue Folgen – wird nun auf internationale Destinationen ausgedehnt. Die neuen Folgen aus Kolumbien, Curacao und den US Virgin Island sehen Sie bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net/international

Read More

Sommer 2012: Hierhin verreist Deutschland

Jahresbeginn ist Frühbucherzeit. Mehr als 30 Prozent der Deutschen entscheiden in den ersten Wochen des Jahres, wohin es im Sommer geht. Große Rabatte und die Gewissheit, nicht auf Restplätze spekulieren zu müssen, locken immer mehr Urlauber. Aus mehr als 30.000 Buchungen bei holidaycheck.de hat das größte deutschsprachige Reiseportal ermittelt, wohin es dieses Jahr in den Urlaub geht.

Read More

CNN: Ukraine & Polen sind führende Reiseziele in Europa 2012

Das CNN-Reiseportal CNN Go hat eine Liste der attraktivsten Reiseziele für 2012 veröffentlicht. Zu den Top-3-Destinationen gehören Yeosu in Südkorea, die Antarktis, die Ukraine und Polen. Die Ukraine teilt sich den dritten Platz mit Polen und zählt so zu den beliebtesten europäischen Reisezielen im Jahr 2012, da die beiden Länder gemeinsam die Fussballeuropameisterschaft Euro 2012 austragen werden.

Read More

Social Media Studie: Reiseveranstalter versuchen sich auf Facebook, sind dort aber wenig aktiv

56,3 Prozent der Reiseveranstalter sind auf Facebook aktiv, zumeist mit einer eigenen Fanpage (50,4%). Jedoch kommunizieren sie wenig mit ihren Fans. Im Durchschnitt liegen die letzten fünf Posts 41 Tage zurück und 16,5 Prozent haben weniger als fünf Beiträge geschrieben. Facebook.com dominiert bei den Social-Media-Plattformen. Hotels und Destinationen sind dabei am aktivsten. 74 Prozent geben an, dass ihr Unternehmen eine eigene Facebook-Page hat. Dies zeigt die Vorabergebnisse der Tourom-Studie „Social Media in der Reisebranche“, für die 252 Veranstalter analysiert wurden.

Read More