Close

Club Sandwich

Hotelsnacks im Preisvergleich: Club Sandwich in Genf am teuersten – Hotels in Berlin weiterhin billig in Sachen F&B

Club Sandwich - klassisch mit Pommes frites: Am meisten von Hotelgästen aufs Zimmer geordert

(London, 25. Juni 2015) Der Klassiker unter den Hotelsnacks ist weltweit in der Schweiz am teuersten: Für ein Club Sandwich müssen Hotelgäste durchschnittlich 27,90 Euro auf den Tisch legen. Damit verteidigt Genf auch in diesem Jahr die Position als teuerste Stadt für Gaumenfreunde. Am günstigsten können Reisende ein Sandwich in Mexiko-Stadt erstehen. Mit 8,91 Euro liegt dieses drei mal unter dem Niveau des Spitzenreiters und übernimmt die Rote Laterne von Neu-Delhi. Zu diesem Ergebnis kommt der neue “Club Sandwich Index” (CSI) von hotels.com. Dieser analysiert jährlich die Preise für Club Sandwiches in Hotels weltweit und gibt Hinweis auf die Lebensunterhaltungskosten je nach Reiseland. In diesem Jahr wurden weitere Verpflegungskosten aufgenommen: Preise für ein Burger Menü, ein Glas Rotwein und eine Tasse Kaffee.

Read More

Preise für Club Sandwiches sinken weltweit

(London, 13. Mai 2014) Der Preisindex für Club Sandwiches ist längst Kult: Der Preisvergleich von hotels.com legt Höchstpreise für den beliebtes Hotelsnack wie 23,57 Euro in Genf offen. In Deutschland (Hotels in Berlin) kostet ein Club Sandwich durchschnittlich 12,46 Euro. Die preisgünstigste Variante des Sandwiches findet sich hingegen in Neu Delhi: Gerade einmal ein Viertel des Genfer Preises – nämlich 6,35 Euro – zahlen Gäste hier für die Gaumenfreude.

Read More

Reisende zahlen in Genf bis zu 40 Euro für ein Club Sandwich – Preisvergleich von hotels.com – Bestes Club Sandwich im InterContinental Hong Kong

(Berlin, 13. Juni 2013) Snacks sauteuer: Laut einer aktuellen Studie von hotels.com hat Genf Paris als weltweit teuerste Stadt für ein Club Sandwich abgelöst. Mit durchschnittlichen Kosten von 23,35 Euro ist der Preis des Leckerbissens in der Schweiz damit fast doppelt so hoch wie in Deutschland. Bei einem so schmackhaften Messinstrument – in der Regel bestehend aus Huhn, Speck, Ei, Salat und Mayonnaise – sollten alle Reisenden noch einmal genau hinschauen: Der jährliche “Club Sandwich Index” (CSI)* von hotels.com gibt nämlich vor den nächsten Trips noch einmal einen wichtigen Hinweis auf die Lebenshaltungskosten im jeweiligen Reiseland.

Read More

Club Sandwich, gekochte Ameisen, Paella ohne Reis: die beliebtesten und die ungewöhnlichsten Bestellungen beim Hotel-Roomservice

Der klassische Club Sandwich ist das Gericht, das Hotelgäste am häufigsten beim Zimmerservice bestellen – das sagen 39 Prozent der 500 Hoteliers weltweit, die bei der “Top Secret Hotels Umfrage” von lastminute.de mitgemacht haben. Die Last-Minute-Reisewebsite stieß dabei aber auch auf weniger klassische Gerichte, die Hotelgäste vom Roomservice wünschen: von Kartoffelpüree gemischt mit Eiscreme über Paella ohne Reis und Wassermelone mit Butter bis gekochte Ameisen ist so ziemlich jede kulinarische Extravaganz vertreten.

Read More