Close

Carsten K. Rath

Verrücktes neues Hotel in der Schweiz: Kameha Grand Zürich eröffnet in B-Lage

Kameha Grand Zürich - Deluxe Zimmer

(Zürich, 11. Februar 2015) Durchgeknallt oder wegweisend? Das neue Kameha Grand Hotel in Zürich soll durch ungewöhnliche Themensuiten auffallen. Am 1. März wird das 245-Zimmer-Haus eröffnet – in wenig vorteilhafter Lage in der neuen Retortenstadt “Glattpark”. Es ist kein richtiges Flughafenhotel (2 Kilometer entfernt) und auch kein Stadthotel (6 km weg). Macher Carsten Rath erklärte jüngst in einem Interview, dass er auch noch nicht wisse woher er die Leisure-Gäste an den Wochenenden herbringen solle.

Read More

Unsägliche Pressemitteilung – Wie Bewerber zum Gespött gemacht werden – Negativbeispiele an Führungsstärke

Unsägliche Pressemitteilung - Wie Bewerber zum Gespött gemacht werden - Negativbeispiele an Führungsstärke

Wie man Führungsstärke vergeigt, zeigt dieses Negativbeispiel: Ein deutscher Hotelier zieht Bewerber für sein neues Hotel in Zürich durch den medialen Kakao. Per Pressemitteilung (!) werden nicht ganz gelungene Bewerbungen dem Gespött der Öffentlichkeit Preis gegeben. Eben jener Hotelier will ausgerechnet durch “Service Excellence” glänzen und mit Vorträgen und Büchern als Vorbild auftreten. Was nun gänzlich misslingt.

Read More

Carsten K. Rath hat neuen Großaktionär bei seiner LH&E Group – Peter Mettler erhöht Anteile – Kameha Hotels & Resorts nun zu zwei Dritteln in Schweizer Hand

(Ermatingen/Schweiz, 08. April 2014) Peter Mettler, Schweizer Unternehmer und Verwaltungsratspräsident der LH&E Management AG, hat die Mehrheit der Aktien an der LH&E Management AG übernommen. Mehr als zwei Drittel der Kameha Muttergesellschaft sind damit in Schweizer Hand. CEO Carsten K. Rath behält seine Anteile.

Read More

Jan Phillip Langhammer wird Resident Manager des Kameha Grand Zürich

(Zürich, 11. Juni 2013) Am 1. Juli übernimmt Jan Phillip Langhammer die Position des Resident Managers des Lifestyle-Hotels Kameha Grand Zürich im Glattpark Zürich, das sich seit November 2012 im Bau befindet. Bis zur offiziellen Eröffnung des Hotels im Frühjahr 2015 ist der gebürtige Tübinger als Projektleiter „Pre-Opening“ tätig und rapportiert an Carsten K. Rath, den Gründer und CEO der LH&E Management AG.

Read More

Kameha Grand Bonn: Umstrukturierung erfolgreich – Eigentümer wollen Hotelimmobilie verkaufen

(Bonn, 15. April 2013) Der Betrieb ist fast profitabel: Vier Jahre nach der Eröffnung könnte das Kameha Grand in Bonn in diesem Jahr den Break-even erreichen. Mit einem geschätzten Jahresumsatz zwischen 18 und 19 Millionen Euro wird das Lifestyle-Luxushotel als “Braut” hübsch gemacht. Die Eigentümer Jörg Haas und Rüdiger Wilbert wollen das moderne Fünf-Sterne-Hotel am Bonner Rheinbogen offenbar verkaufen. Dies ist in unternehmensnahen Kreisen zu hören.

Read More

Carsten K. Rath füllt Kriegskasse auf: Schweizer Investor steigt bei LH&E ein – Hoher einstelliger Millionenbetrag

(Zürich, 31. Januar 2013) Es geht Finanzkreisen zufolge um einen hohen einstelligen Millionenbetrag: Der renommierte Schweizer Projektentwickler Peter Mettler (Mettler2Invest) steigt bei der LH&E Management AG von Carsten K. Rath ein. Rund ein Fünftel der Anteile wurden Ende vergangenen Jahres verkauft und damit eine Kapitalerhöhung abgeschlossen. Damit beweist Rath („CKR“) erneut, wie man Geld machen kann – in nur fünf Jahren baut er seine Schweizer Holding LH&E aus.

Read More

Baustart für Kameha Grand Zürich – UBS steigt als Endinvestor ein

Carsten K. Rath auf der Gewinnerseite: Der UBS-Immobilienfonds „Sima“ erwarb nun sein Hotelprojekt Kameha Grand in Zürich für eine nicht genannte Summe. Das 245-Zimmer-Lifestyle-Luxushotel wird im Frühling 2015 eröffnet. Vor kurzem war Baustart. Das Zürcher Hotel wird das zweite von Raths Schweizer Lifestyle Hospitality & Entertainment Group (LH&EG) betriebene Grand Hotel neuen Typs sein.

Read More

Carsten K. Rath: Vom Top-Hotelier zum Top-Redner

Carsten K. Rath – was für eine Karriere: Er war einer der jüngsten Fünf-Sterne-Hoteliers weltweit, war erster Hotelmanager des weltberühmten Adlon Berlin, leitete mit Anfang 30 das äußerst umsatzstarke Ritz Carlton Resort in Naples/Florida. Wenige Jahre später füllte er als einer jüngsten CEO die höchst anspruchsvolle Führungsposition von Arabella Starwood aus. Nach dem Neustart mit den Kameha- und K-Star-Hotels ist Rath als Top-Redner international gefragt. Er wurde adhoc in die renommierte Vereinigung „Speakers Excellence“ aufgenommen.

Read More