Close

Brexit

Frankfurt braucht mehr Serviced Apartments

The Doorman Frankfurt

Frankfurt/Main, 27. Juni 2016 – Noch eine Folge des #Brexit: Frankfurt am Main braucht mehr Serviced Apartments. Finanzmarkt-Experten erwarten die Verlagerung von tausenden Jobs von London nach Mainhattan. Denn das geplante Ausscheiden von Großbritannien aus der EU wird voraussichtlich zum Verkaufsverbot von Finanzprodukten von London aus auf den Kontinent führen.

Read More

Wird der #Brexit zum #Bregret für die Hotelmitarbeiter in Großbritannien?

Brexit - Foto: Pixabay

London, 27. Juni 2016 – Arbeiten in England? Sehr gerne! Was zu einer Hotelkarriere als wichtige Erfahrung dazu gehört, könnte bald zum Riesenproblem werden. Sollte Großbritannien tatsächlich in absehbarer Zeit aus der Europäischen Union (EU) aussteigen (#Brexit), würde dies wahrscheinlich für tausende Hotelmitarbeiter zum Verlassen des Landes führen.

Read More

Weniger Hotelgäste aus England? Voraussichtliche Auswirkungen des #Brexit Referendum auf den Tourismus

Brexit - Foto: ZDF/Dan Goodhart

London, 24. Juni 2016 – Großbritannien soll 2019 aus der Europäischen Union ausscheiden – das ist das mehrheitliche Votum beim sog. #Brexit Referendum gestern. Die Auswirkungen auf den Tourismus sind bereits jetzt absehbar: Die Abwertung des Britischen Pfund gegenüber dem Euro verteuert Reisen von Briten in die EU. In den Hotels und Resorts ist mit Buchungsrückgängen aus diesem wichtigen Quellmarkt zu rechnen.

Read More