Close

Big Data

Low Data Hotel – Warum Big Data nicht immer die Lösung ist

Persönliche Daten von Hotelgästen nicht sicher: Steganos entdeckt massive Sicherheitslücke in Hotel-WLANs

Hamburg, 13. Juli 2016 – Jeder Trend ruft einen Gegentrend hervor: Während die Meinungsmacher der Hotellerie über Big Data und datenoptimiertes Revenue Management diskutieren, mehren sich die ersten Stimmen zur Zurückhaltung bei der Datensammelwut. Dies wurde am Rande der Hotel-IT-Konferenz von HSMAI und dem Travel Industry Club jüngst im Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt deutlich.

Read More

2016 wird das Jahr der digitalen Hoteliers

Foto: Kaboompics

Hamburg – Big Data macht Hoteliers stark: Wer noch glaubt, dass Datenmanagement etwas für IT-Nerds sei, hat den Anschluss verpasst. Im neuen Jahr wird die Digitalisierung noch härter zuschlagen und mit sog. “Distributive Innovations” altbekannte Geschäftsmodelle über den Haufen werfen. – Ein ungehöriger Zwischenruf von Chefredakteur Carsten Hennig.

Read More

Was sind Gäste-Daten wert? Wie man Daten-Kapital in der Hotellerie hebt – Interview mit Big-Data-Experte Michael Toedt bei HOTELIER TV & RADIO

Big Data in der Hotellerie – Deutschland hinkt hinterher – Interview mit Datenpapst Michael Toedt

(München, 27. Juli 2015) Gäste-Daten können eine Menge wert sein, man muss den Schatz nur heben – das meint Big-Data-Experte Michael Toedt, Chef des IT-Beratungsunternehmens Toedt, Dr. Selk & Coll. (TSK). Mit dem Berechnungsmodell “Customer Lifetime Value” zeigt der Daten-Papst der Hotellerie auf, welchen Wert Kundendaten darstellen. Welche Auswirkungen dies hat, erläutert er im Interview mit HOTELIER TV & RADIO.

Read More

ITB Berlin 2015: Alles aus Technik – Neue Automatisierung setzt Potenziale für echten Service am Gast frei

(Berlin, 06. März 2015) Siegeszug der Travel Technology: Großer Gewinner der diesjährigen ITB in Berlin sind die Anbieter von Buchungssystemen und Tools für Revenue Management sowie smarte Technik-Lösungen wie Gäste-Feedback-Systeme (“iFeedback”) und Concierge Tablets (“Suitepad”). Die “Customer Journey” wird längst voll-automatisiert durch ausgereifte Systeme begleitet – und just diese Automatisierung setzt neue Potenziale für mehr und echten Service am Gast frei. Die Front-Office-Mitarbeiter müssen nun nicht mehr vertieft in unübersichtlichen PMS den Gast einchecken, sondern können sich auf dessen Bedürfnisse voll und ganz konzentrieren. Check-in im Hotel am Desk – und dementsprechende Wartezeiten – dürften passé sein.

Read More

Big Data in der Hotellerie: Deutsche Hotels hinken hinterher – Effizientes Datenmanagement fördert Direktvertrieb

Big Data in der Hotellerie – Deutschland hinkt hinterher – Interview mit Datenpapst Michael Toedt

(München, 26. Februar 2015) Big Data ist die große Herausforderung – auch für die Hotellerie. Ein Knackpunkt ist die Verschlüsselung der sensiben Gästedaten – Wie geht man richtig mit den Daten um, was sind die Eckpunkte für das Datenmanagement? Das erläutert Michael Toedt vom Münchner Beratungsunternehmen Toedt Dr. Selk & Coll., im Interview mit HOTELIER TV & RADIO. Der „Datenpapst der Hotellerie“ mahnt gerade unter deutschen Hoteliers einen progressiveren Umgang mit Big Data an. Die Österreicher machen uns vor, wie das richtig geht.

Read More

Big Data in der Hotellerie: Ratgeber zum Datenschutz – Aufwändige Verschlüsselung notwendig

Big Data – Challenges for the Hospitality Industry

(Bonn, 11. Februar 2014) Daten in der Cloud: Auch in der Hotellerie ist die Datenverwaltung auf fremden Servern an der Tagesordnung. Immer mehr Hotelketten und auch privat geführte Hotels nutzen IT-Dienstleister wie Amazon Web Services. Zu deren Kunden gehört auch Kempinski, wie Technik-Vorstand Werner Vogels nun verriet. Entscheidend beim Datenhosting sei eine moderne und aufwändige Verschlüsselung, so der Rat des IT-Experten. Was noch bei “Big Data” zu beachten ist, erklären wir hier.

Read More

IHA informiert über Hotel-IT: Digitale Trends in der Hotelwelt – Eventtag mit Fachvorträgen und Live Hacking auf Heimtextil 2014

(Frankfurt/Main, 26. November 2013) Alles zu Direktvertrieb, Bid Data und Hackerangriffe: Anlässlich der Heimtextil 2014 informiert der Hotelverband Deutschland (IHA) am 9. Januar 2014 auf der Messe in Frankfurt am Main über die digitalen Trends in der Hotellerie. Experten namhafter Anbieter von innovativen Technologien werden an diesem Tag einen Überblick über den aktuellen Stand der Entwicklung geben und gleichzeitig Chancen und Lösungen aufzeigen. „Das Ziel der Veranstaltung ist, insbesondere den Kolleginnen und Kollegen aus den Reihen der Individualhotellerie zu helfen, ihren Berufsalltag leichter und effizienter zu gestalten“, sagt Fritz G. Dreesen, Vorsitzender des Hotelverbandes, und lädt die Branche in die Main-Metropole ein.

Read More

Travel Industry Stands at a ‘Big Data Crossroads’ – Study by Amadeus – Interview with Hervé Couturier, Head of R&D, Amadeus, discussing big data in the travel industry on HOTELIER TV

Big data has the potential to transform how travel companies deliver services to travelers, according to a major independent global study released today. The study cautions, however, that the industry is at a ‘big data crossroads’, and that businesses must make big data an urgent priority in order to truly maximize its benefits and ensure a more intelligent and responsive travel experience in the process. Interview with Hervé Couturier, Head of R&D, Amadeus, discussing big data in the travel industry now on HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/hotel-distribution

Read More

Neues Fachbuch: Big Data – Challenges for the Hospitality Industry

(München, 11. April 2013) Der Megatrend „Big Data“ bietet Hotels die Chance, sich einen enormen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Die Masse der gespeicherten Daten wird bis 2020 um den Faktor 50 ansteigen und nicht umsonst werden Daten auch als das neue „Öl“ bezeichnet. Doch was genau steckt hinter dem Begriff „Big Data“ und noch viel wichtiger, wie müssen Hoteliers künftig agieren um diese gewinnbringend zu nutzen? Fragen, denen sich Michael Toedt, Marketing Experte und geschäftsführender Gesellschafter von TS&C, in seinem neuen Buch widmet.

Read More