Close

Auto

Parkhotel Schwelm: Tickdieb klaut iPhones – Einbrecher in Restaurant klauen Auto vom Besitzer

(Schwelm/Osnabrück, 19. August 2013) Das Verbrechen schläft nie: Nun traf es das Parkhotel Schwelm. Ein Trickdieb lenkte nun einen Hotelmitarbeiter ab und ließ zwei iPhones mitgehen. Immer öfter haben es Trickdiebe in Hotels und Restaurants auf teure Smartphones und Bargeld abgesehen. TV-Hotelsicherheitsberater Ulrich Jander rät dazu, niemals die kostespieligen Handys oder Kellnerbörsen unbeaufsichtigt an Rezeption und Tresen liegen zu lassen. Größere Bargeld-Einnahmen sollten zudem stets in einem Tresor mit Zeitschaltuhr sicher gelagert werden.

Read More

Dreister Diebstahl in Hotel in Emden: Gäste deponieren Handtasche an Rezeption deponiert – Alles weg, auch das Auto

(Emden, 05. August 2013) Man hat keine Ahnung, wer der Täter sein könnte: Gästen des Hotels Faldernpoort in Emden wurde die an der Rezeption dponierte Handtasche geklaut – mit Autoschlüssel und auch gleich das eigene Auto, ein VW Touran. Eine erste Fahndung der Polizei ergab nichts.

Read More

Wieder Diebstahl im Hotel: Rezeptionistin abgelenkt – Geld aus Handtasche geklaut – Verfolgungsjagd im Auto

(Romrod, 01. Juli 2013) Schon wieder ein Trickdiebstahl: Im Neuen Landhotel Vogelsberg im Romrod bei Alfeld (Hessen) wurde eine Hotelmitarbeiterin an der Rezeption das Opfer. Zwei Männer lenkten sie ab und klauten Geld aus ihrer Handtasche. Bei einer anschließenden Verfolgungsjagd im Auto wurde sie von einem der Täter angegriffen und der Zündschlüssel entwendet.

Read More

Andere Länder, andere Verkehrsregeln – Nützliche Hinweise vom ADAC

(München, 18. Mai 2013) Wer mit dem Auto ins Ausland reist, sollte sich laut ADAC frühzeitig über die dort geltenden Verkehrsregeln informieren. Die Fragen, welche Tempolimits gelten oder welche Sicherheitsausstattung im Auto mitgeführt werden muss, spielen eine wichtige Rolle. Aber es gibt es auf Europas Straßen noch weitere, teils kuriose […]

Read More

Osterferien mit dem Auto: Genau über Verkehrsregeln in anderen Ländern informieren – TÜV Rheinland: Unwissen schützt nicht vor Strafe

(Köln, 25. März 2013) Wer mit dem Auto in den Urlaub fährt, um sich im Ausland zu erholen, muss einiges beachten. Generell gilt immer: “Erst über Verkehrsregeln des Landes schlau machen, bevor es mit dem Auto in den Urlaub geht. Denn Unwissen schützt nicht vor Strafe”, erklärt Hans-Ulrich Sander, Verkehrsexperte bei TÜV Rheinland. Informieren können sich Reisende am besten über die jeweiligen Botschaften, Automobilclubs oder die Fremdenverkehrsämter.

Read More

Fußball EM2012: Viele KFZ Versicherungen schützen nicht

Wenn ab dem 8. Juni 2012 der Ball endlich bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine rollt, machen sich viele Deutsche mit ihrem eigenen Fahrzeug auf den Weg, um die Spieler von Bundestrainer Jogi Löw zu unterstützen, doch zuvor sollten diese unbedingt in die Versicherungspolice schauen, denn wer zum Beispiel mit dem Auto nach Polen oder Russland reist, ist häufig ohne Versicherung unterwegs.

Read More

Rezidor: Strom für das Elektroauto bei Übernachtung inklusive

Die Rezidor Hotel Group, eines der am schnellsten expandierenden Hotelunternehmen weltweit sowie Mitglied der Carlson Rezidor Hotel Group, führt in Zusammenarbeit mit seinem Partner RWE Ladestationen für Elektroautos in ihren Hotelgaragen ein. Zur diesjährigen IMEX vom 22. bis 24. Mai werden das Radisson Blu Hotel und das Park Inn by Radisson in Frankfurt mit den ersten RWE eBoxen ausgestattet. In der Messestadt laden die Gäste somit ihr Elektroauto bei einem Aufenthalt in einem der beiden Häuser bequem über Nacht wieder auf.

Read More

Hotels in Ahrensburg und auf Usedom: Betrüger-Paar lebt einen Monat lang Luxusleben – umsonst

Großer Schaden: Ein Betrüger-Paar aus Ahrensburg bei Hamburg (61 und 71 Jahre alt) narrte etliche Tophotels. Rund einen Monat lang schlugen sich die beiden Senioren als Hotelbetrüger und Autodiebe durch. Nun stellten sie sich; die 61 Jahre alte Frau saß bereits wegen Betrugs 18 Monate in Haft.

Read More