Close

Ausbildungsstart

Tipps für eine gute Ausbildung im Hotels – Alles was selbstverständlich sein sollte

Sind Gastrojobs doch nicht so beliebt? Über 42% der angehenden Restaurantfachleute brachen ihre Lehre ab. Bei den Kochlehrlingen waren es sogar mehr als 45%.

(Essen, 28. Juli 2015) Das sollte eigentlich alles selbstverständlich sein: Wie man im Hotel eine gute Willkommenskultur für neue Auszubildende schafft, erläuterte nun Bernhard Langemeyer, General Manager des Sheraton Düsseldorf Airport Hotels. Jeder Ausbilder und Hotelier könne dazu beitragen: Hemmschwellen abbauen, Fehler zuzulassen, Sicherheit geben – all dies seien Wege, junge Auszubildende an ihre Aufgaben heranzuführen und zu motivieren, so Langemeyer gegenüber der Hoteldirektorenvereinigung (HDV) bei der Verleihung des Gütesiegels “Exzellente Ausbildung”.

Read More