Close

Arianti Hermansyah

Talentschmiede Novotel Hamburg Alster: Azubi Arianti Hermansyah bei der Bestenehrung durch die Handelskammer ausgezeichnet – Julia Paleit holt „Silber“ bei den Deutschen Jugendmeisterschaften des Dehoga

(Hamburg, 11. November 2013) Talent Development im Novotel Hamburg Alster: Gestern Abend wurde in der Hamburger Handelskammer das Vier-Sterne-Hotel an der Lübecker Straße als einer der besten Ausbildungsbetriebe der Hansestadt ausgezeichnet. Kein Geringerer als Handelskammer-Präses Fritz Horst Melsheimer überreichte Jochen Fuchs, Hoteldirektor des Novotel Hamburg Alster sowie des Suite Novotel Hamburg City, und Arianti Hermansyah (23), die Urkunde und einen gläsernen Würfel als Symbol für hervorragende Leistungen. Die frisch gebackene Hotelfachfrau gehört zu den Besten ihres Ausbildungsjahrgangs und ist die beste Hamburger Auszubildende im Hotelfach.

Read More

Video – Accor will Frauenqoute im Hotelmanagement

(Paris, 12. Dezember 2012) Gleichberechtigung soll bei Accor groß geschrieben werden: Europas Hotelprimus will weltweit die Hälfte aller Führungsposten mit Frauen besetzen. In einer Branche, wo zahlreiche Frauen schnell Karriere machen können, scheint dies erreichbar. In drei Jahren sollen bereits 35 Prozent aller Accor-Chefsessel mit weiblichen Führungskräften besetzt sein.

Read More

Video – Arianti Hermansyah vom Novotel Hamburg Alster ist beste Nachwuchs-Hotelfachfrau Deutschlands

Arianti Hermansyah vom Novotel Hamburg Alster hat es geschafft: Bei den 33. Deutschen Jugendmeisterschaften der gastgewerblichen Berufe, die traditionell im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter ausgetragen wurden, errang sie den 1. Platz – und legt damit den Grundstein für eine vielversprechende Hotel-Karriere; wir berichteten. Nun steht die hoffnungsvolle Jung-Hotelière auch im Interview mit HOTELIER TV (www.hotelier-tv.com) Rede und Antwort. Der Beruf als Hotelfachfrau sei ihre erste Wahl: “Abenteuerlustig, interessant und das beste, was man machen kann”, so ihr Statement. Bessere Imagewerbung für die Hotellerie kann es kaum geben.

Read More