Close

Antrag

Bundespolitik: Tourismus soll höheren Stellenwert erhalten – Bundestags-Initiative für verstärkte Förderung des Kulturtourismus

(Berlin, 09. Feberuar 2015) Die Bedeutung des Tourismus wächst, das ist nicht zuletzt ein Verdienst der beständigen Lobbyarbeit von Ernst Fischer und Ingrid Hartges im Dehoga-Bundesverband. Nun soll dem Tourismus ein weit höherer Stellenwert zuerkannt werden. Die Bundestags-Fraktionen der GroKo starteten eine Initiative zur Förderung des Kulturtourismus in den Regionen Deutschlands. Die Fraktionen von CDU/CSU und SPD fordern in einem Antrag die Einrichtung einer “Initiative Kulturtourismus in den Regionen”, in der Bund und Länder gezielte Vermarktungskonzepte für kulturelle touristische Ziele entwickeln sollen.

Read More

Hochwasser-Katastrophe im Gastgewerbe: Wie man jetzt Kurzarbeitergeld beantragen kann

(Berlin, 05. Juni 2013) In Passau ging nichts mehr: Die Hotels und Restaurants in der Alstaadt mussten geschlossen werden – das Hochwasser hatte die Drei-Flüsse-Stadt fest im Griff. Der Verdienstausfall für die Mitarbeiter kann erheblich sein. Denn: Bis die Gastbetriebe nach den schweren Aufräumarbeiten wieder öffnen können, wird noch einige Zeit vergehen. Für die betroffenen Angestellten in Hotellerie und Gastronomie kann man Kurzarbeitergeld beantragen. Dies sollte rasch geschehen, rät der auf Arbeitsrecht spezialisierte Anwalt Uwe Schlegel von ETL Adhoga (www.etl-adhoga.de).

Read More

SPD will bessere Ausbildung in der Hotellerie – Eignungsprüfung von Ausbildern besser durchsetzen – Weiterhin hohe Abbrecherquote unter Azubi im Hotel

(Berlin, 26. Mai 2013) Die SPD-Fraktion im Bundestag verlangt, die Ausbildungssituation im Hotel- und Gaststättengewerbe zu verbessern. In einem entsprechenden Antrag fordert sie von der Bundesregierung einen Gesetzentwurf, um die Regelungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes wirksam durchzusetzen und Missstände zu sanktionieren.

Read More

Park Hotel Bremen: Insolvenzeröffnungsverfahren soll Neuaufstellung ermöglichen – Betriebe bleiben geöffnet – Gehälter bezahlt

(Bremen, 01. Februar 2013) Das Park Hotel Bremen steht vor einer Neuaufstellung. Der aktuelle, bundesweite Preisdruck auf die Luxus-Hotellerie macht auch vor Bremens bestem Hotel nicht Halt. Die Folge: Am heutigen Tag wurde für die Park Hotel Betriebs GmbH – hierzu zählen neben dem Park Hotel Bremen auch die Meierei, das Landhaus Höpken´s Ruh sowie das Cateringangebot der Park Compagnie – ein Insolvenzeröffnungsverfahren eingeleitet. Der vorläufige Insolvenzverwalter Detlef Stürmann (Kanzlei Schultze & Braun) sieht reale Chancen für die Neuaufstellung des Bremer Vorzeige-Hotels, das zu den Leading Hotels of the World gehört: „Wir haben hier nicht nur ein Hotel mit international exzellentem Ruf, sondern dem Betreiber-Ehepaar Wehrmann ist es in den letzten Jahren gelungen, neben dem reinen Hotelbetrieb ein florierendes und breitgefächertes Gastronomie-Angebot zu etablieren, das erfolgreich Großveranstaltungen bedient.“

Read More

SH-Offensive hat ersten Erfolg: Bundesrats-Finanzausschuss empfiehlt Rücknahme der Hotel-Mehrwertsteuersenkung

Neuer Sprengstoff im politischen Berlin: Ausgrechnet aus einem Tourismusland wie Schleswig-Holstein kommt die Offensive zur Rücknahme der Mehrwertsteuersenkung auf Hotelübernachtungen. Der Finanzausschuss im Bundesrat sprach sich nun dafür mehrheitlich aus und forderte die Unions-geführten Bundesländer auf, “sich nicht weiter zu verweigern und im Bundesrat zuzustimmen”, so ein dpa-Bericht. Bei der Sitzung am 18. Oktober stand ein Entwurf eines Gesetzes zur Abschaffung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes für Beherbergungsleistungen auf der Tagesordnung – eingebracht von Schleswig-Holstein, Bremen und Nordrhein-Westfalen.

Read More

SPD will mehr Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen

Für mehr Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen setzt sich die SPD-Fraktion ein. In einem Antrag, der kürzlich erstmals im Bundestag beraten wurde, fordert die Fraktion die Bundesregierung deshalb unter anderem auf, die geltenden Sicherheitsbestimmungen ständig auf ihre Aktualität hin zu überprüfen und alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um den Schutz und die Sicherheit für Passagiere mit Behinderungen in Gefahrensituationen zu gewährleisten.

Read More