Close

Abwehr

Terrorabwehr in Hotellerie: Müssen Mannschaftshotels der Bundesliga-Clubs von Polizei gesichert werden?

Infinity Munich Unterschleißheim, Domizil des FC Bayern München

Hamburg, 12. April 2017 – Nach dem Bombenanschlag auf den Mannschaftsbus des BVB Dortmund werden auch die ersten Mannschaftshotels von der Polizei abgesichert, so z.B. das Hilton Munich Park Hotel, wo die Elf von Real Madrid eingecheckt hat. Müssen künftig auch die Stammhotels der Bundesliga-Clubs wie beispielsweise das Infinity Unterschleißheim (Domizil des FC Bayern bei Heimspielen) von der Polizei bewacht und ggf. mit Sprengstoff-Spürhunden (wie nun die Mannschaftsbusse) durchsucht werden?

Read More

Checkliste: Wie sicher sind Hotels in Deutschland? – Aktionsplan bei Krisenfällen

Angst vor Terror in der Gastronomie (Foto: Sevenheads/Pixabay)

Frankfurt/Main, 26. Januar 2017 – Immer häufiger werden Gefährder enttarnt, konkrete Anschlagspläne vereitelt. Bevorstehende Faschingsumzüge werden mit Betonpollern gesichert. Auch Hotels sind erheblich gefährdet, weiß der auf Hotelsicherheit spezialisierte Branchenexperte Ulrich Jander von einer aktuellen Sicherheitskonferenz zu berichten.

Read More

Schon wieder Raubüberfalle auf Hotels – So schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Betrieb

Mehr Sicherheit im Gastgewerbe - Türschild für Hotels und Restsurants (Grafik: gastronomie & hotellerie)

UPDATE Rüsselsheim/Gelsenkirchen, 09. Mai 2016 – Hotels gelten als leichte Beute: Immer öfter werden Beherbergungsbetriebe überfallen, nun auch in Rüsselsheim und in Gelsenkirchen. In Mannheim wurde heute ein Täter festgenommen; er soll für Raubüberfälle auf Hotels Anfang Mai in Mannheim und in Gelsenkirchen verantwortlich sein.

Read More

Warum Hotels künftig Kameradrohnen abwehren müssen

Massentauglich mit HD-Kamera: Neue Drohne "DJI Phantom 3" (Foto: DJI)

Hamburg – Immer mehr Kameradrohnen sind auf Promi-Jagd: Monatlich werden weltweit rund 400.000 neue Drohnen verkauft, etliche davon können sog. 4K-Kameras für hochauflösende Aufnahmen tragen. Hotels werden nun international darauf aufmerksam. Um die Privatsphäre ihrer Gäste zu schützen, planen die ersten Häuser in Dubai den Einsatz von elektronischen Früherkennungssystemen.

Read More

Terrorbekämpfung in Hotels: Bedrohungslagen wird prekär – Mitarbeiter durchleuchten

Fred der Bombenleger - Bombe im Hotel - Test mit Bombenattrappe

(Hamburg, 07. Januar 2015) Daimler macht es nun vor: Alle drei Monate werden alle 280.000 Mitarbeiter im Rahmen der Terrorbekämpfung durchleuchtet. Wer auf einer der Sanktionslisten der Europäischen Union und der USA stehe, müsse gehen. Konkrete Bedrohungslagen bestehen nicht nur für große Industrieunternehmen, auch Hotels sind betroffen. Davor warnt der aus dem Fernsehen bekannte Hotel-Sicherheitsexperte Ulrich Jander im Interview mit HOTELIER TV & RADIO.

Read More