Close

25hours Hotel

25hours Hotel Bikini Berlin: Wer will vom Löwen geweckt werden? Keckes Design mit kleinen konzeptionellen Schwächen

Eine erste Hotelkritik von Carsten Hennig – Ein Hoteltest in einem noch nicht eröffneten Haus ist etwas ganz besonderes. Da reißt schon mal ein Bauarbeiter einfach die fest verschlossen gemeinte Zimmertür auf – wie gut, dass ich alleine war. Im 25hours Hotel Bikini Berlin waren einige Tage vor dem offiziellen Opening Ende Januar wenige Zimmer zu testen – mir wurde ein anständiger Standardraum, Typ “Urban”, zugeteilt. Das Fazit vorab: Für “young urban traveler” ist das Dschungel-Design-Konzept ein Fest, die wienerisch-israelische Gastronomie ein Genuss und der unverbaubare Panoramablick auf den Berliner Zoo ein Traum. Kleinere konzeptionelle Schwächen vom Produktdesigner Werner Aisslinger lassen sich noch beseitigen: So stimmt die Beleuchtungsstärke in den Zimmern keineswegs. Auch die im wesentlichen nur mit Neon-Leuchten illuminierten Gänge schrecken wie ein düsterer Hinterhof eher ab, als sie beim nächtlichen Heimweg ins Zimmer einladen.

Read More

Neue Wiener Hotels – Wien Tourismus Spezial bei HOTELIER TV

(Wien, 09. September 2013) Wiens Hotellerie erlebt derzeit einen wahren Boom. Das Angebot stieg innerhalb eines Jahres von rund 55.400 Betten (Mai 2012) auf rund 58.400 Betten (Mai 2013). Auch 2013 sind, wie schon im Vorjahr, viele interessante Neuzugänge zu verzeichnen.

Read More

Neues Designhotel: 25hours Zürich West eröffnet – Hotel-Debüt von Stardesigner Alfredo Häberli

Christoph Hoffmann ist glücklich: Der Chef der 25hours-Hotels schickt das neueste Haus der Designhotel-Kette ins Rennen. Das 126-Zimmer-Haus in Zürich-West wurde von Stardesigner Alfredo Häberli aus einem Guss gestaltet. General Manager ist Anita Vogler. Die Übernachtung ist ab 180 Schweizer Franken (Wochenende) und 270 Schweizer Franken (wochentags) zu haben.

Read More