Close

May 4, 2015

Steigenberger Hotels: CEO Puneet Chhatwal und CFO Matthias Heck übernehmen auch operative Führung – COO Michel Novatin scheidet aus

Puneet Chhatwal

Puneet Chhatwal(Frankfurt/Main, 04. Mai 2015) Der Vorstand der Steigenberger Hotels wird verkleinert: CEO Puneet Chhatwal und Finanzchef Matthias Heck übernehmen zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgabenbereichen auch operative Verantwortung. Chief Operation Officer (COO) Michel Novatin (71) scheidet zum 30. Juni aus – planmäßig, wie mitgeteilt wurde.

Puneet Chhatwal, Sprecher des Vorstandes, verantwortet künftig ergänzend zu seinen bisherigen Bereichen (Strategie, Unternehmenskommunikation, Markenführung und Development) die Betriebsführung der Steigenberger City Hotels und der Steigenberger Resort Hotels. Matthias Heck, Finanzvorstand und Arbeitsdirektor, verantwortet zusätzlich zu seinen bisherigen Ressorts (Finanzen, IT, Einkauf und Bau) die Beteiligungsgesellschaften Intercity Hotels und Jaz Hotel sowie den Bereich E-Business.

Die neue Unternehmensorganisation folgt einer deutlich dezentralen Zuweisung der Ergebnisverantwortung auf die vier Geschäftsbereiche Steigenberger City Hotels, Steigenberger Resort Hotels, Intercity Hotels und Jaz in the City. Die Geschäftsbereiche werden unterstützt durch wettbewerbsfähige Service-Abteilungen, wie E-Business, Revenue Management und Administration. Eine schlanke Konzernzentrale verantwortet die Strategie und lenkt das Unternehmen in die Zukunft.

Auf Basis dieser dezentralen Organisation plant das Unternehmen 25 weitere Hotelverträge in den nächsten zwei Jahren in Europa, dem Mittleren Osten und China. In den letzten 15 Monaten konnte die Steigenberger Hotels AG 15 neue Verträge unterzeichnen. Damit umfasst das Portfolio aktuell 110 Hotels, davon 92 im Betrieb und 18 im Bau oder in der Planung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *