Close

October 9, 2011

Sieger bei „Location Awards“: Kameha Grand Bonn ist beste Hotel-Eventlocation

(Berlin, 09. Oktober 2011) Top-Auszeichnung für das Top-Hotel von Carsten K. Rath: Der als „Rockstar unter den Grand Hoteliers“ geltende Hotelschöpfer war mehr als überrascht, als sein Haus als Sieger in der Rubrik „Hotel-Eventlocation“ der „Location Awards“ verkündet wurde. Das Kameha Grand Bonn gewinnt damit die prestigeträchtige Auszeichnung vor den anderen nominierten Hotels Bayerischen Hof München und Gastwerk Hotel Hamburg.

Location Award 2011 für Kameha Grand Bonn mit dem einzigartigen Dome

Location Award 2011 für Kameha Grand Bonn mit dem einzigartigen Dome

Die Jury begeisterte der „Dome“ im Kameha Grand Bonn: Das bis 18 Meter hohe Herzstück bildet eine ungewöhnlich große Fläche mit Blick auf den Rhein. Insgesamt gibt es sieben Veranstaltungsräume von 57 bis 1.333 Quadratmetern. „Herzlicher Service, außergwöhnliches Design des Künstlers Marcel Wanders und gelebte (Geothermie-Anlage) machen das Kameha Grand Bonn zu einer einzigartigen Event-Location“, heißt es.

Die zum zweiten Mal verliehenen „Location Awards“ werden von locationportale.de vergeben. Die Preisverleihung fand im Berliner Kongresszentrum „Axica“ am Pariser Platz statt. Die nominierten Eventlocations werden per Onlinevoting von MICE-Agenturen und Eventleitern aus Unternehmen ausgewählt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *