Close

December 23, 2015

Risiken bei Airbnb – Oder eher Chancen für Hotelbuchungen?

Foto: stokpic.com

Foto: stokpic.comBerlin – Warum sind die Betten bei Airbnb günstiger als in Hotels? Weil Privatvermieter oftmals keine Steuern dafür zahlen oder auf teure Baubestimmungen Acht geben. Hotels haben hohe Sicherheitsstandards; das sind besondere Bauvorschriften wie zum Beispiel für Fluchtwege und Notausgänge, geschultes Personal, Brandschutzmaßnahmen und Hygienevorschriften. Quartieren sich Urlauber stattdessen in privaten Unterbringungen ein, fehlt all das. “Sie wohnen auf eigene Gefahr!”, warnen Arag-Rechtsexperten.

Auch der private Gastgeber geht ein gewisses Risiko ein. Eine Frau aus San Francisco erkannte ihr Apartment nicht wieder, als sie kürzlich nach einer einwöchigen Geschäftsreise zurückkehrte: Die Kurzzeit-Mieter hatten ihre gesamte Wohnung verwüstet, die Möbel zertrümmert und sämtliche Wertsachen mitgehen lassen – auch den Schmuck der Großmutter. Doch auch eine gute Hausratversicherung gilt nicht unbedingt für Untermieter. Arag-Experten empfehlen daher einen eingehenden Check der eigenen Hausratversicherung, bevor man einzelne Zimmer oder die ganze Wohnung Urlaubern überlässt. Die Portale Airbnb, Wimdu und 9flats stehen den Gastgebern inzwischen ebenfalls zur Seite: So erstattet Airbnb Privatanbietern über die kostenlose Gastgeber-Garantie Schäden am Eigentum – auch dem des Vermieters – bis zu 800.000 Euro. 9flats und Wimdu bieten Versicherungen, die Schäden bis zu 500.000 Euro abdecken. In jedem Fall empfiehlt es sich, vorab eine Inventar-Liste zu erstellen, die alle Wertgegenstände dokumentiert.

Ärgern Sie sich als Hotelier über hohe Buchungskommissionen? HRS, Booking und andere Datenkraken verlangen 15 Prozent, mindestens! Airbnb begnügt sich dagegen mit lausigen drei Prozent. Kleine, privat geführte Hotels können sich über den „Hotelkiller“ vermarkten, das ist gerade in New York City zu beobachten. Warum nicht auch in Deutschland? Ein authentisches, familiäres Hotelerlebnis inklusive, in urbaner Lage im Wohnviertel mit persönlichem Service. Klingt doch wie die bisherige Airbnb-Werbung. Und Ratenparität ist bei dem Portal auch kein Thema.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *