Close

October 28, 2011

Rezidor Hotel Group: Starkes drittes Quartal wird Millionen-Verlust nicht verhindern

(Brüssel, 28. Oktober 2011) Weiterhin dunkle Wolken: Die Rezidor Hotel Group, Brüssel, kommt trotz einer Umsatzsteigerung von 6,9 Prozent im dritten Quartal nicht aus der Verluszone heraus. Das Betriebsergebnis (EBIT) in den ersten neun Monaten des Jahres beträgt -3,7 Millionen Euro.

Im Zeitraum Juli bis September stieg der Umsatz auf 219,4 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 205,3 Mio. Euro). Die durchschnittliche Belegung stieg leicht auf 69,8 Prozent (69,5%), der Revpar wuchs um 2,3 Prozent auf 69,1 Euro.

Der Turnaround in der nachwievor sehr schnell wachsenden, börsennotierten Hotelkette ist noch nicht geschafft. In den vergangenen zwölf Monaten (Oktober 2010 – Oktober 2011) summierte sich der Verlust nach Steuern auf 5,2 Millionen Euro. Der Finanzerport kann unter www.rezidor.com abgerufen werden.

Designwettbewerb: Radisson Blu gestaltet ein Zimmer im Stil des Gewinner-Moodboards
Radisson Blu wird ein Hotelzimmer im Stil des Gewinner Moodboards, aus dem diesjährigen Sommer Designwettbewerb, gestalten. Die Teilnehmer wurden eingeladen, das Design für ein Hotelzimmer zu entwerfen, das ihrem ganz persönlichen Geschmack entspricht. Die Jury hat sich schließlich aus 12.345 eingereichten Moodboards für dasjenige von Wim Alenus (Belgien) entschieden. Sein Design wird nun Inspiration sein, um ein Hotelzimmer im Radisson Blu Royal Hotel, Brüssel neu zu gestalten. Wim hat damit 30 Übernachtungen während einem Jahr in “seinem” Zimmer gewonnen. Auch die Designer der ersten 10 Moodboards haben ein Weekend im neu gestalteten Zimmer gewonnen.

Neue Projekte in Europa
Seit Ende Juli 2011 ist Park Inn by Radisson neu auch in Luxemburg vertreten. Das Park Inn by Radisson Luxembourg City (99 Zimmer) ist ideal gelegen: Mitten im belebten Stadtzentrum, nur 10 Minuten vom Flughafen und 200 Meter vom Hauptbahnhof entfernt, direkt an der trendigen Avenue de la Gare – eine der faszinierendsten Einkaufsstraßen der Stadt mit direktem Anschluss an die Banken- und Wirtschaftsviertel.

Das neue Radisson Blu Hotel Batumi in Georgien (168 Zimmer), das seit August 2011 Gäste beherbergt, hat alles, um das trendigste Hotel in Georgiens cooler Hafenstadt am Schwarzen Meer zu werden. Das neue, zeitgemäße Haus mit faszinierender Glasfassade und 168 Zimmern ist ein auffälliges Wahrzeichen im Beachresort Batumi. Es liegt nahe dem belebten Strandboulevard und den Business- und Handelsbezirken sowie in unmittelbarer Reichweite der beliebten, kulturellen Attraktionen. Zudem ist es nur wenige Minuten vom Bahnhof entfernt und auch vom internationalen Flughafen leicht zugänglich.

Die Rezidor Hotel Group kündigt das Park Inn Trysil Mountain Resort in Norwegen an. Die Eröffnung des Hotels mit 369 Zimmern soll im Dezember 2011 – gerade rechtzeitig zur kommenden Skisaison – eröffnet werden.

The Rezidor Hotel Group und der international führende Hotel Operator in Russland/CIS kündigen das Park Inn by Radisson Donetsk an. Es ist das erste Park Inn by Radisson Hotel in der Ukraine und ein gemeinsames Projekt mit Esta Holding, dem größten Investor im Immobiliensektor des Landes. Das Hotel im mittleren Segment mit 175 Zimmern liegt am Pushkin Boulevard mitten im Zentrum von Donetsk. Pushkin Boulevard ist die größte Fußgängerzone der Stadt mit zahlreichen Cafés, Restaurants und Sehenswürdigkeiten.

Presidential Suite - Radisson Blu Sobieski Hotel Warschau

Presidential Suite - Radisson Blu Sobieski Hotel Warschau

The Rezidor Hotel Group kündigt ihr neuntes Hotel in Polen und das zweite in Warschau an. Das Rebranding des über 435 Zimmer verfügenden Radisson Blu Sobieski Hotel ist für das dritte Quartal 2011 vorgesehen. Zurzeit ist das Haus unter dem Namen Jan III Sobieski Hotel, Warschau bekannt. Nach Abschluss der Renovierungsmaßnahmen im Jahr 2015 wird das Radisson Blu Sobieski Hotel über 467 Zimmer verfügen.

Die Rezidor Hotel Group kündigt ein neues Hotel in Tunesien an: Das heutige Hotel Riu Park El Kebir wird in Park Inn Hammamet (273 Zimmer, 63 Villen) umbenannt und im zweiten Quartal 2012 nach einer vollumfänglichen Renovierung wiedereröffnet. Es wird das dritte Hotel der Rezidor Group in Tunesien sein, die bereits das Park Inn Ulysse Resort & Thalasso und das preisgekrönte Radisson Blu Resort & Thalasso in Djerba betreibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *