Close

March 20, 2015

Novum Hotels übernehmen drei weitere Häuser – Kauf von bestehenden Mittelklasse-Hotels in ganz Deutschland geplant

Hotel Bremer Haus in Bremen

Hotel Bremer Haus in Bremen(Hamburg, 20. März 2015) Familienunternehmen hält Wachtumskurs wie versprechen bei: Die Novum Hotel Group kaufte nun das Hotel Bremer Haus in den Innenstadt von Bremen und übernimmt in den nächsten Wochen zwei weitere Häuser in Norderstedt und Elmshorn bei Hamburg. Damit wächst die Hotelgruppe auf 44 Häuser mit insgesamt 3.200 Zimmern.

HOTELIER TV – Aufsteiger: Wie David Etmenan und Torsten Scholl die Novum Hotels voranbringen

Neben weiteren Ankaufsmöglichkeiten konzentriert sich die Novum Hotel Group auf die Übernahme von weiteren Bestandshotels in deutschen Kernstädten sowie Neubauten und/oder Konversionen. In den nächsten drei Jahremn sollen bis zu 20 Übernahmen erfolgen, so der vorläufige Plan.

Der Jahresumsatz betrug zuletzt rund 61 Millionen Euro. Die Kennzahlen sind überdurchschnittlich: 85 Prozent durchschnittliche Auslastung und ein Revpar von knapp über 71 Euro. Die familiengeführte Hotelkette wird in zweiter Generation von David, seiner Ehefrau Sahra Etmenan, sowie seinem Bruder Mortesa Etmenan geführt. Zum Führungskreis gehört auch Finanzchef Torsten Scholl.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *