Close

September 12, 2013

Novum Hotel Group kauft weiteres Hotel in Düsseldorf

(Düsseldorf, 12. September 2013) Die Hamburger Novum Group hat ein Hotel in zentraler Lage der Düsseldorfer Friedrichstadt erworben und bereits Anfang September unter dem Namen Novum Hotel Maxim eröffnet. Verkäufer der Immobilie am Fürstenplatz war ein Privatinvestor.

Novum Hotel Maxim Düsseldorf - Standardzimmer

Novum Hotel Maxim Düsseldorf – Standardzimmer

Die Novum Hotels verfügt damit über 35 Häuser an acht Standorten in Deutschland. In Deutschland wächst das Portfolio somit auf vier Hotels. Bei dem neu erworbenen Haus handelt es um ein Traditionshotel mit insgesamt 43 Zimmern nebst Frühstücksraum mit einer Gesamtnutzfläche von rund 1.100 Quadratmetern. Das Hotel soll in Kürze modernisiert und anschließend als Drei-Sterne-Hotel Garni neu positioniert werden.  Engel & Völkers war bei der Transaktion vermittelnd tätig.

Erst Ende vergangenen Jahres hatte die Novum Group ihr Portfolio in Berlin um ein zweites “Design And Style Hotel” in der City West erweitert. Das Hotel mit 135 Zimmern in der Franklinstraße soll nach einer Um- und Ausbauphase bald wieder eröffnet werden. Insgesamt bietet Novum in Berlin 558 Zimmer in zentralen Lagen der Bundeshauptstadt.

One Comment on “Novum Hotel Group kauft weiteres Hotel in Düsseldorf

Manfred Nothwang
December 16, 2013 at 3:53 pm

Hallo staffwriter, ich interessiere mich für das Konzept der “design and style”-Marke der Novum Group. Leider finde ich auf Ihrer Seite keinen Artikel; kennen Sie zufällig auf Anhieb eine andere Quelle?

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *