Close

July 19, 2015

Narzissenhotel eröffnet: Günstiges Wellnessresort im Salzkammergut

(Bad Aussee, 19. Juli 2015) Direkt neben der bekannten Therme in Bad Aussee im Salzkammergut in Österreich hat nun das “Narzissenhotel” eröffnet. Das Nur-Suiten-Hotel mit 52 Apartments in Größen von 35 bis 89 Quadratmetern bietet Übernachtungen ab nur 88 Euro einschließlich der Nutzung von Solbad, Sauna und Medical-Fitbessbereich (im Wert von 40 Euro). Zur Therme gelangen die Gäste per Verbindungsgang trockenen Fußes.

Jede Suite bietet Wohn- und Schlafbereich sowie einen Balkon oder eine Terrasse. Die Senior-Suiten sind überdies mit einem räumlich getrennten Wohn- und Schlafbereich sowie “Physioterm-Infrarot”-Wärmeliegen ausgestattet. Gästen mit körperlicher Beeinträchtigung stehen spezielle Suiten mit „behindertenfreundlicher“ Ausstattung zur Verfügung. Ein weiteres Highlight: Von allen Suiten haben die Gäste eine unvergleichliche Aussicht auf die umliegende Bergwelt mit den Gipfeln von Dachstein, Loser, Zinken und Sarstein. Die Natur findet sich ebenso in dem klaren Design des Hauses wieder: So setzte Architekt Marcus Schulz auf die Verwendung regionsbezogener Materialien und traditioneller Stilelemente der Ausseer Tracht.

Eine weitere Besonderheit des Hotels ist die “Vitalresort Flex”-Halbpension: Täglich haben Gäste die Wahl zwischen einem stimmungsvollen Vier-Gang-Abendmenü oder einem Verpflegungsguthaben im Wert von 30 Euro, das sie über den Tag flexibel in einem der drei Restaurants einsetzen können. Frische, natürliche und regionale Zutaten kombiniert in einer steirisch-mediterranen Küche stellen dabei eine ideale Ergänzung zum Gesundheitsangebot dar.

Ob Medical Wellness, Medical Fitness, Sauna-Erlebnis oder Kur und Therapie – auf einer Fläche von über 6.000 Quadratmetern haben die Gäste die Möglichkeit, ihre Gesundheit aktiv zu unterstützen oder bei diversen Wellnessanwendungen zu relaxen. Dabei stehen ihnen unter anderem die Badelandschaft mit Narzissen- und Außenbecken, Soleinhalationsdampfbad, Relax- und Multifunktionsbecken, 600 Quadratmeter Saunabereich mit vier unterschiedlichen Saunakabinen und einem Dampfbad und ein 400 Quadratmeter großer Medical-Wellness-Bereich mit einem umfassenden Behandlungsangebot aus Massagen, Bädern, Peelings und Packungen – kombinierbar mit vielfältigen medizinischen Leistungen – zur Verfügung. Abgerundet wird das Angebot durch einen Leistungsdiagnostik- und Trainingsbereich mit Panoramablick auf die Berge und den Kur- und Therapie-Bereich unter ärztlicher Aufsicht. Im Fokus stehen dabei die Schätze der Natur: Die Ausseer Sole, das Heilwasser aus dem Altausseer Salzberg sowie die Narzisse, die beispielsweise die Signature Treatments „Sole Spa“ und „Narzissen Spa“ prägen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *