Close

March 25, 2015

Mobile ist ein Muss für die Hotellerie

Mobile Webseiten sind ein Muss

Von Astrid Creutz – März 2015

Mobile Webseiten sind ein MussMobiles Web ist ein Muss: Dies betrifft die Optimierung von Buchungsstrecken sowie aller Vertriebs- und Marketingaktivitäten ausgerichtet auf die mobile Nutzung. HRS geht davon aus, dass 2017 mehr als 50 Prozent des Umsatzes von HRS mobil abgewickelt wird, so die Aussage auf dem eMarketing Day der HSMA in München. Ob und wie der Einsatz von Beacon-Technologie für Hotels und Augmented Reality via Smartphone im Tourismus und in der Hotellerie sinnvoll in die Vermarktung eingesetzt wird, bleibt spannend. Vor allem hinsichtlich der Frage, wie diese Systeme die Erträge der Hotels positiv beeinflussen.

Die Automatisierung des Onlinevetriebs und Online Marketings ist der Schwerpunkt, mit dem wir uns auseinandersetzen müssen. Die mobile optimierte Hotel Website und eine einfache! mobile Buchungsmöglichkeit bilden die Basis.

Für dynamisches Hotelmarketing und den E-Commerce & M-Commerce von Hotel Serviceleistungen bedarf es intelligenter Systeme. Die Vernetzung mit Gästen, Kunden und Partnern und der damit verbundene Datenaustausch ist essentiell. Die Integration mobiler Geräte in die Geschäftsprozesse als Gesamtlösung ohne Mehraufwand in der Pflege für die Hotels ist erforderlich.

Moderne Software Sturkturen als Wettwerbsvorteil
Eine moderne Software-Infrastruktur, die sich auf die im Hotel vorhandenen Prozesse abstimmen lässt und auch auf Änderungen flexibel reagiert, liefert Wettbewerbsvorteile. Auf die sich ständig ändernde Wettbewerbssituation und verändertem Nutzerverhalten der potentiellen Gäste beeinflusst durch die Digitalisierung, müssen Hotels in der Lage sein, in kurzer Zeit zu reagieren. Diese Funktionalität bieten die insbesondere in der Privathotellerie benutzen führenden PMS-Systeme oft leider nicht. Traditionelle Hotel PMS Systeme sind meist statisch, starr und schwerfällig.

Die richtige Wahl der Buchungsmaschine
Die potentiellen Gäste surfen gekoppelt: Desktop, Tablet und Smartphone. Viele der gerade im deutschen Markt befindlichen Buchungssysteme (WBE/IBEs) bieten eine schlechte Nutzererfahrung. Das führt zu einer hohen Abbruchrate und somit zu keiner Direktbuchung über die Hotel Website. Einige E-Commerce / WBE-Anbieter bieten intelligente Systeme, die sich hervorragend in die Hotel Website integrieren lassen. Die von PMS-Anbieter zur Verfügung gestellten Buchungsmaschinen, sind hinsichtlich der Nutzerfahrung hingegen nicht von Erfolg gekrönt. Entscheidend bei der Wahl des Anbieters ist die Zwei-Wege-Schnittstelle zum PMS.

Hotel Website mobil optimieren und vor Rankingverlust sichern
Der Zusatz “Für Mobilgeräte” zeigt bereits seit geraumer Zeit an ob die jeweilige Website für mobile Endgeräte optimiert ist. Ab dem 21. April hat Google angekündigt, dass mobil optimierte Websites ein Ranking Kriterium sind. Wer nicht in den Ergebnislisten verschwinden möchte, sollte schnellstmöglich seine Hotel Homepage responsive gestalten und eine mobile WBE integrieren. Empfehlungen, wie Sie eine auf E-Commerce optimierte Website erstellen, gibt dieser Blogbeitrag „14 Tipps für die Hotel Website“.

Astrid CreutzÜber die Autorin:
Astrid Creutz ist freiberufliche Unterstützerin für Content Marketing & E-Commerce mit Sitz in Berlin. Für hottelling beobachtet die erfahrene Hoteldirektorin die Entwicklung in der Online-Distribution.
Kontakt:
www.ac-contentmarketing.de
E-Mail: [email protected]
Tel: 030 417 650 41

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *