Close

August 6, 2012

„Mitten ins Herz des Ozeans“: Tupai in Französisch Polynesien nun per Helikopter erreichbar

(Tahiti, 06. August 2012) Das Herz des Pazifischen Ozeans liegt in der Südsee Französisch Polynesiens und heißt Tupai. Das unbewohnte Atoll im Archipel der Gesellschaftsinseln, circa 17 Kilometer von Bora Bora und 460 Kilometer von Tahiti entfernt, ist geformt wie ein Herz und mit dem Schiff aufgrund des vorgelagerten Riffs nicht ansteuerbar. Während es bisher nur aus der Luft bei einem Überflug bewundert werden konnte, kann man jetzt auch seinen Fuß auf einen der strahlend weißen Strände setzen. Tahiti Nui Travel bietet seit neuestem ab Bora Bora und Tahaa Helikopter-Flüge inklusive Landung auf dem Atoll an.

Tupai in Französisch Polynesien

Tupai in Französisch Polynesien

Die Exkursion ist als romantischer Ausflug für Verliebte, mit oder ohne polynesische Hochzeitszeremonie buchbar. Beide Touren beinhalten ein professionelles Foto-Shooting und Champagner. Bei der Polynesischen Hochzeitszeremonie auf Tupai wird schon beim Ausstieg aus dem Helikopter der rote Teppich für das Brautpaar ausgerollt. Auf der Insel gibt sich das Brautpaar dann das Ja-Wort. Festgehalten wird dieser unvergessliche Moment von einem professionellen Fotografen. Champagner fließt auch hier reichlich, vor allem im Anschluss bei der Hochzeitsfeier im Hotel mit traditionellen Tänzen und Hochzeitstorte, die Teil des Arrangements sind.

Die Helikopter-Ausflüge nach Tupai kann man bei verschiedenen deutschen Veranstaltern, die mit Tahiti Nui Travel zusammen arbeiten, buchen. Hierzu gehören beispielsweise Dertour, TUI, Polynesia Tours, Pacific Travel House, AirTours, Ikarus Tours, Explorer Fernreisen. Pro Paar kostet die romantische Exkursion inklusive Champagner und Fotograf circa 2095 Euro. Das halbtägige Hochzeitsarrangement inklusive Hochzeitszeremonie, Champagner, Fotograf, Hochzeitsplaner und Feier im Hotel im Anschluss an den Trip nach Tupai ist für circa 6285 Euro pro Paar erhältlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *